Nachkriegsliteratur/kahlschlagliteratur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als Kahlschlag bezeichnet man ja den Vorgang, planmäßig eine Fläche vollständig vom bestehenden Bestand an Vegetation zu befreien. Dieses Bild wird auf die Literatur nach '45 übertragen: Auch hier ging es um einen radikalen Neubeginn und darum, bestehende Traditionen zu hinterfragen und zu beenden.   

Was möchtest Du wissen?