Nachhilfe,sollte ich meine Hobbies beschränken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gerade, wenn man Stress hat, tut es enorm gut, sich regelmäßig auszupowern. Also ich würde da eine andere Lösung suchen, als auf den Sport zu verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fussball17 28.10.2016, 14:01

Verstehe ich irgendwie nicht

0
Hamburger02 28.10.2016, 16:12
@Fussball17

Meine Meinung: du solltest den Sport beibehalten, weil das gut tut. Gerade wenns in der Schule nicht optimal läuft und Nachhilfe nötig ist, ist Sport ein besonders guter Ausgleich zu der mentalen Belastung.

Kannst du denn die nötige Zeit nicht woanders herkriegen?

1

Wenn Du so nicht mehr weiter kommst würde ich Pause machen mit dem boxen.
Aber ich denke jeder Mensch braucht etwas zur Abwechslung.
Und ob Du damit glücklich bist wenn Du so gar nix mehr hast wage ich zu bezweifeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell kannst Du es ja auf einmal in der Woche beschränken?  Total damit aufzuhören, wird Dich unzufrieden machen und dann kannst Du Dich auf das lernen auch nicht konzentrieren.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder später ein guter Job und gutes Geld verdienen.
Oder halt keinen guten Abschluss und deine Zukunft leidet drunter dafür kannst du deine Hobbys verfolgen.
Jetzt musst du dich entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach das ist doch nur  2x die Woche du hast noch 5 tage in den du lernen kannst. Auserdem tut ein Ausgleich zur schule ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?