Nachhilfelehrerin stinkt aus dem Mund. Wie soll ich ihr das sagen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Frage sie ob sie eine Laktoseintolleranz oder eine Fruchtzuckerunverträglichkeit hat,in beiden Fällen kommt es zu starkem Mundgeruch,es bildet sich Wasserstoff im Darm der ausgeatmet wird,wenn sie es verneint dann rate Ihr sich einmal testen zu lassen,das wäre ein Einstieg das Thema anzusprechen ohne unhöflich zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biete ihr einfach Fishersfriends oder so an, am Besten kein Kaugummi, da das eher abgelehnt wird. Immerhin wird sie ja die Stunde über mit dir sprechen und will dann ist ein Kaugummi unhöflich.
Oft liegt es beim Mundgeruch auch nicht an fehlender Hygiene, bei manchen kommt der Geruch auch aus dem Magen. Von daher kann es auch sein, dass sie da nichts für kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie doch einfach, ob sie etwas mit dem Magen hat, weil du da so einen ungewohnten Geruch wahrnimmst; und ob sie vielleicht Wasser oder anderes zu trinken möchte, weil sowas auch von zuwenig Flüssigkeit kommen kann. Die Menschen vergessen nur allzu oft, dass der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu sagen.. wie wärs wenn du dir einen Kaugummi nimmst und ihr dann auch einen anbietest? :) aber du musst auch einen kauen!! Sonst schnallt sie vielleicht, dass du sie nicht riechen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen: Ehrlichkeit ist der beste Weg. Mundgeruch ist leider was Heikles, weil der Verursacher nichts davon merkt. Versuche es mal so durch die Blume, frag sie mal unverbindlich, ob sie irgendwelche Probleme mit den Zähnen hat. Sie wird dir nicht böse sein, im Gegenteil. Sie wird dir dankbar sein, daß du sie darauf angesprochen hast. Ist ja auch in ihrem Interesse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das ja anfangs etwas umschmücken. :D Du kannst zB Pfefferminzbonbons oder Kaugummis am Anfang hinstellen und eins/einen nehmen und sie fragen ob sie auch eins/einen möchte. Iwi so. Umsetzen kannst du es bestimmt besser, wie ich es beschrieben habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihr Mentholkaugummis anbieten. Vielleicht versteht sie den Wink. Oder du schmierst dir ein bisschen Vik Vaporub unter die Nase vorher, dann riechst du gar nichts mehr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ganze kann auch ein Gesundheitliches Problem sein seit ihr euch per du? Wenn ja macht sich das ganze besser aber du hast Recht peinlich ist es so oder so ich hoffe für dich das du den richtigen Draht findest  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell ne Schüssel Bonbons, Gummibären o.ä. auf den Tisch. Nimm Dir selbst davon und mit etwas Glück macht sie es auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biete ihr einfach mal einen Kaugummi, wenn sie keinen möchte sag einfach Bitte oder so. Dann wird sie schon fragen was los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loewenherz2
28.11.2015, 21:44

 >Dann wird sie schon fragen was los ist.<

fragen ???

dann muß sie selten dämlich sein, wenn sie das nicht kapiert

0

Was möchtest Du wissen?