Nachhilfelehrer sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst zettel mit denen Telefonnummer und deinem Angebot an schwarze Bretter heften, z.B in Schulen und Supermärkten (falls erlaubt).
Ich würde 10€ die Stunde nehmen.
Als Schüler der Lehrer zu sein finde ich persönlich nicht schwer, man muss nur erklären können und bei manchen auch mal seeeehr geduldig sein.
Viel Erfolg bei der suche :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Schau doch mal unter Schülerhilfe und Schulfit, Die suchen immer wieder Nachhilfelehrer. Hier musst Du in die Zweigstelle kommen für die Du tätig sein willst. Allerdings liegt der Verdienst bei (meines Wissens nach ) € 10-12 pro Stunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder, die in der Grundschule schon Mathe Nachhilfe benötigen, sollten am besten ein Jahr wiederholen. Wenn überhaupt musst Du Kontakt mit dem Klassenlehrer aufnehmen, und mein Vorschlag wäre Honorar auf Erfolgsbasis: Wenn die Arbeiten besser werden, gibt es Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur so nebenbei: Eine gute Note sagt NULL / NICHTS über die Qualität der Fähigkeit von Wissens-VERMITTLUNG (!!) aus !!

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?