nachhilfe "schülerhilfe": kündigungsfrist 12 monate, kann ich jedoch schon vorher kündigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Haben deine Eltern schon einen Vertrag unterschrieben, sind sie durch die Unterschrift gezwungen, sich an die Kündigungsfristen zu halten. Warst du nur bei Probestunden ohne Vertrag, gibt es noch gar keinen Vertrag, der Gültigkeit hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Ihr einen Vertrag unterschrieben Habt leider nicht.Einen Vertrag hätte ich auch erst nach den Probestunden unterschrieben.Aber Ihr könnt es mal versuchen ,Die Probestunden hätten nicht gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hall einmaedchen,

was steht denn in den AGB dazu? Und was heißt "Probestunden"? Das klingt ja eher als ob noch kein Vertrag geschlossen wurde. Auch scheint mir 12 Monate sehr unrealistisch.

vg

lenox

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du dich dort angemeldet? Widerrufsfrist vom Vertrag vorbei? Wenn bei beidem ja dann nein du kannst nicht vorher kündigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?