Nachhilfe in Mathe (Chancenrechnung)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ein Ereignis eintritt ist die Formel y=1/n hier ist n die Anzahl der Möglichkeiten.Hier 200 Karten.

y=1/200= 5 *10^-3= 0,005 die ist eine Wahrscheinlichkeit von 0,005 /100 %=0,5 % 

Wenn du nun jedes mal die Karte in den Haufen legst und es 6 mal versuchst,dann hast du eine Wahrscheinlichkeit 1 Ass zu ziehen von 0,5 % *6 = 3%

Oder anders herum,wenn du 200 mal ziehst,müsstest du mindestens 1 Ass ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitat von dir -->

wenn sie falsch ist diese zurücklege

Und wenn sie richtig ist, was dann ??, wird dann die Kette von 6 Versuchen dann abgebrochen oder was ?, oder wird dann ebenfalls zurückgelegt und weiter gemacht ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3% weil du sechs mal eine Möglichkeit von 0,5% hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?