Nachhilfe bei yugioh xD?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war schon einige Male auf Turnieren und kenne die Regeln ziemlich detailliert. Wenn du Fragen hast kannst gerne hier kommentieren.
Meine Strategie beim Zusammenstellen eines Decks ist eigentlich immer gleich:
- Decklisten auf yugiotopdecks.com anschauen (sind alles Turnier-Decks)
- Alle wichtigen Karten in eine sog. Want-Liste auf cardmarket.net packen
- Alle Karten die mehr als 10€ kosten rausschmeißen und eventuell ersetzen (Bsp: Raigeki durch Schwarzes Loch ersetzen)

So bekommst ein gutes aber günstiges Deck build meiner Meinung nach :)
Bei weiteren Fragen gerne kommentieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Speartful
02.03.2017, 08:06

Das mit dem kommentieren kam jetzt doppelt^^

1
Kommentar von Speartful
02.03.2017, 16:30

Bin derzeit im Urlaub deshalb ist Skype nicht möglich. Für ein starkes Deck solltest meinen obigen Rat befolgen, so kommst du am billigsten weg. Um das Deck zu lernen empfehle ich devpro oder auch ygopro genannt. Dort dein Deck erstellen und dann einfach solang spielen bis du alle Karten kennst. Den Zusammenhang und die Combos verstehst dann von allein :)

1

Hallo,

was für ein Deck spielst du denn? Worauf willst du hinaus? Fun Duelle oder Competitive?
Ist grundsätzlich wichtig zu wissen^^

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malle2
01.03.2017, 22:26

Ich habe mir das deck d/d/d pendulum domination gekauft und möchte es gut für Tuniere machen also kein fun deck LG 

0

Was möchtest Du wissen?