Ich möchte Nachhilfe geben und gleichzeitig einen anderen Job haben. Wie melde ich was an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gibst Du Nachhilffe über einen Bildungsträger?

Wenn ja, dann wird das Einkommen (Honorar) über die Einkommenssteuererklärung steuerlich abgerechnet. Du hast einen Freibetrag von € 2400,-, alles was darüber ist, wird versteuert. Anmelden musst Du Dich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MerlinaS
28.10.2015, 13:16

nein, ich würde nur einer mitschülerin nachhilfe geben. aber ich mochte das tdem anmelden und evtl. auch rechnungen schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?