Nachhaltigkeit in Dubai

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Positive Sachen: Solaranlagen für Metro. Irgendwelche Stoffe oder so (von deutschen entwickelt) die dafür sorgen, dass die Rasen nicht soviel Wasser benötigen ... Klar Öl steht in VAE im Mittelpunkt aber sie interessieren sich für die Zukunft/ für eine nachhaltige Zukunft und investieren auch in diese ... ZB in AbuDhabi, klar nicht Dubai aber da wird an der 'Zukunftsstadt' Masdar City gebaut ... Ob de Zukunft Dubais durch ihr aktuelles Leben gefährdet ist?! Ich denke das könnten wir uns auch in Europa fragen, klar wir haben kein Skigebiet in der Wüste oder riesigen Wasserparks bei 40 grad aber .... Dubai hat einfach den Sprung in die Zukunft verpasst ... heute beginnen sie ökologischer zu denken zB Einführung einer Energiespar-Offensive für Einwohner oder neuer/ besserer Vorschriften für Gebäude, die gab es vor Jahren leider nicht^^ dagegen steht eben das nachtbar emirat AbuDhabi die in zukunftsweisende Megaprojekte (wie eben masdarCity) investieren ...

kaum nachhaltige Sachen, z.B. Ölkraftwerke als Negativbeispiel

Was möchtest Du wissen?