Nachhaltigkeit folgen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Buch Grenzen des Wachstums. Das 30 Jahre Update beantwortet es.

Brisant, hochaktuell. Der Club of Rome.

Mein Resumée daraus:
Das unverhältnismäßig hohe Wachstum der Bevölkerung, des Kapitals, der Ressourcennutzung und der Umweltverschmutzung hält an. Dabei stößt es auf Grenzen, die bei der Überwindung neue Grenzen schaffen. Technik und Märkte reagieren immer nur mit Verzögerung. Technik und Märkte dienen oft nur den Mächtigen. Und die erzeugen das Wachstum so lange wie möglich. Soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit stehen im Hintergrund. Haben Bevölkerung und Wirtschaft erst einmal die Grenzen der Erde überschritten, gibt es nur noch zwei Möglichkeiten: den Zusammenbruch oder die kontrollierte Verkleinerung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachhaltig wird zum Unwort des Jahrhunderts gewählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?