Nachforderung von Vermieter für fehlende Teile der Wohnung?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Herausgabe der Mietsache an den Vermieter wurde protokolliert. Dabei wurde das strittige Y-Stück nicht als "Fehlt" protokolliert. Bei Einzug gab es auch ein Übergabeprotokoll? Dort wurde nicht auf das Y-Stück hingewiesen? Ein Inventarverzeichnis als Anhang zum Mietvertrag führt dieses Y-Stück auch nicht auf?

Aus dieser Beweislage heraus ist der Forderung des Vermieters nach Wertersatz auf Basis einer Handwerkerrechnung, vier Monate nach Rücknahme der Mietsache an dich, zu widersprechen.

Diesen Widerspruch bitte per Einwurfeinschreiben an den Vermieter abschicken und dabei gleichzeitig die Abrechnung der Mietsicherheit fordern.

Ansich hat der Vermieter auch nach Rücknahme der Mietsache nach Mietende eine Überlegenszeit von max. 6 Monaten, bevor er die Kaution zurückgibt. Sollten verdeckte Mängel nach Übernahme in der Mietsache fest gestellt werden, dann kann die Kaution dazu in Anspruch genommen werden, falls der Mieter den Mangel, von ihm verursacht, nicht mehr selbst beseitigen kann.

Mängel, die nach den 6 Monaten festgestellt werden, sind verjährt. Der Mieter kann nicht mehr zum Wertersatz herangezogen werden. Dein Mietende ist hier nicht bekannt, Oktober 2016? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde denn bei der Übergabe der Wohnung an den Vermieter ein Übergabeprotokoll erstellt?

Wenn ja, dürftest Du hier raus sein, da es sich bei diesem Ventil kaum um einen versteckten Mangel handelt, den der Vermieter auch nachträglich geltend machen kann.

Unabhängig davon muss der Vermieter dich zunächst auffordern, den Mangel selbst zu beseitigen. Er kann nicht einfach eine Firma beauftragen.

Er bezeichnet es als Halbzoll Geräteventil welche 19,80 € kostet des weiteren ein Stundenlohn von 1,5 Stunden zu 70 € je Stunde.

 

Der Handwerker benötigt für die Montage eines Ventils 1,5 Stunden?

Dieses Ventil wird einfach mit dem Anschluss nur verschraubt und dauert keine 2 Minuten.

Was ist hier die Rechtslage

 

Der Vermieter muss nachweisen, dass Du das Teil entfernt hast. Das kann er hier aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe bereits eine Rechnung über 200 € vorliegen. Er hat einen Handwerker beauftragt

Selbst wenn der Vermieter nach 4 Monaten etwas fordern dürfte, müsste er den Mangel melden und dem ehemaligen Mieter die Gelegenheit geben, den Mangel zu beheben oder beheben zu lassen.

Da dieses nicht geschah, bleibt er auf den Kosten sitzen.

Forderung per Einwurfeinschreiben zurückweisen, die Begründungen haben Dir albatros, Gerhart und ich ausreichend gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Geräteventil ist ein spezielles fest installiertes Auslaufventil an dem der Frischwasserzulaufschlauch der WM angeschraubt wird. Das kann soviel kosten. Wenn das bereits bei Auszug gefehlt hätte, hätte dort Wasser aus der offenen Leitung austreten müssen. Auch wäre das optisch zu erkennen gewesen. Da im Übergabeprotokoll das Fehlen nicht protokolliert ist, kann nach 4 Monaten nun nicht plötzlich dieses festgestellt werden.

Falls hier der Adapter zur Verhinderung von Wasseraustritt beim evtl. Lösen des Schlauches oder seines Platzens gemeint sein sollte, so ist dieser Bestandteil der Waschmaschinenanschlussleitung die mit der Waschmaschine verkauft wird.

Um ein Geräteventil zu wechseln, muss man kein Handwerksmeister sein mit 70EUR /h. Wurde dir die Originalrechnung vorgelegt? Damit würde ich zur Handwerkskammer gehen.

Sei es wie es sei, der V. kann nicht beweisen, dass das Teil bei Rückgabe der Wohnung fehlte, demzufolge kann er es jetzt nicht berechnen. Weise die Forderung per Einwurfeinschreiben zurück wegen fehlender Rechtsgrundlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde eine Wohnungsbegehung gemacht (Schlüsselübergabe?), als die Wohnung leer geräumt war? Wurden da fehlende Teile angemerkt?

Wenn nicht, kann er auch nichts nachfordern.

Habe jetzt gerade unten gelesen, es handelt sich um Adapter für Waschmaschine. (Was ist damit gemeint? Eine Abdeckung für den Abfluss? Ein y-Rohr?.....Das kann man natürlich beim Einzug weggeworfen haben, weil man es nicht brauchte. War das irgendwie dokumentiert?

(Bei uns steht zum Beispiel die Spüle im Mietvertrag, wenn wir also ausziehen, müssen wir entweder unsere hier lassen, oder eine neue besorgen, denn 35 Jahre haben wir die natürlich nicht aufgehoben....)

Der Vermieter sucht nur einen Grund, die Kaution einzubehalten. Da würde ich dann so ein Teil für  nen EUR im Baumarkt kaufen, bevor ich riskiere, zum Anwalt zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich ist dies absolut in Ordnung. Teile, die in der Wohnung waren, müssen nach Auszug auch wieder in die Wohnung rein.

Schönes Beispiel: Lampen, Waschbecken in der Küche.
Die werden nämlich zu 95% durch eigene ausgetauscht und im Anschluss stehen die nur im Weg rum und nehmen Platz weg. Also wird sowas kurzer Hand entsorgt und der Vermieter behält den Gegenwert von der Kaution ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masterholzhirn
07.02.2017, 08:13

Wie gesagt versteh von ganz leider wurde die Frage nicht vollständig von gute Frage übernommen. Angeblich fehlt ein Geräteanschlussadapter für die Waschmaschine jedoch frage ich mich wie hier die Beweislast liegt, man könnte ja recht viel nach fordern oder nicht

0

Wurde das fehlende Teil im Rücknahmeprotokoll aufgeführt?
Wenn nein, dann schriftlich (Einwurfeinschreiben) widersprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst Du eine? Oder bekammst Du eine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masterholzhirn
07.02.2017, 08:11

Entschuldigung, meine Frage wurde abgeschickt ohne dass ich die Möglichkeit hatte es näher zu beschreiben. Der Vermieter hat sich gemeldet das Teile aus seiner Wohnung fehlen die den Wasserhahn betreffen. Einen Adapter für Waschmaschine. Jedoch können wir das nicht mehr nachvollziehen nach so langer Zeit und die Waschmaschine wurde in der neuen Wohnung installiert ohne irgendwelche Adapter.

0

Was möchtest Du wissen?