Nachbarskinder sehr laut. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest mit der Familie reden.Auf Dauer kann so ein Lärm schon sehr belastend sein.Vor allem in der Nacht geht das mal gar nicht.Da könntest du z.B.die Polizei rufen.

Sprich sie darauf an,im Zweifelsfall kannst du ja mal den Vermieter bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mal das Jugendamt drauf aufmerksam machen wenn sie nachts laut sind Polizei oder vielleicht auch mal mit denen gezielt reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathi2103
14.03.2016, 14:33

Wenn das so weiter geht, sollte ich das vielleicht wirklich in Erwägung ziehen. Danke!

0
Kommentar von sveaDomoto
14.03.2016, 14:35

Meine Nachbarn haben auch ein kleines Kind der hat Fußball gegen die Haustür gespielt ich hab sie gebeten das er damit anhören muss da manche Menschen auch mal schlafen und hab gemeint das er es sonst gegen ne andere Tür spielen soll es hörte auf

0

Deine Situation kann ich gut verstehen, bei uns im Haus ist es ähnlich. Leider gibt es überhaupt keine Handhabe gegen solche Leute. Wenn die Erwachsenen nachts laut streiten, kann man die Polizei rufen. Das bringt aber nichts, da man dann die Wut dieser Nachbarn auf sich lädt und man jederzeit mit deren Retourkutsche rechnen muss. Bei einem Großteil der Facharbeiter mit Migrationshintergrund ist es das Normalste von der Welt, dass die Kinder immer durch den Hausflur brüllen und in der Wohnung so laut toben, dass man selber nicht mehr oft zu Hause sein möchte. Niemand wird dich anhören oder dir helfen. Such dir eine andere Wohnung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathi2103
14.03.2016, 14:41

Vielen Dank für deine Antwort! Ja ich habe extra nicht erwähnt, dass sie Migrationshintergrund haben. Der Vater arbeitet als Schichtarbeiter...
Am zweiten Weihnachtstag haben sie sogar in der Mittagszeit gebohrt... Ich habe das Gefühl, dass es ihnen einfach nicht wichtig ist Rücksicht zu nehmen. Leider

1

Ist bei uns ähnlich, da hilft nur Ohropax. Klar, versuchen kannst du es auf eine sehr freundliche Art das Thema anzusprechen aber es kommt halt stark darauf an, was das für Leute sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du schon mit ihnen geredet und gesagt das du dich manchmal dur ihr Geschrei..... gestört fühlst wenn nicht dann versuchs mal .Wenn aber sie damit nicht aufhören und nachts wieder laut sind dann würde ich die Polizei rufen sind ja die ltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathi2103
14.03.2016, 14:38

Bisher habe ich noch nicht mit Ihnen darüber geredet. Deswegen wollte ich hier einen Rat wie ich das am besten anstelle :)

0

Was möchtest Du wissen?