Nachbarskind schmeißt alles vom Balkon - kann ich das einfach wegschmeißen?

4 Antworten

Auf keinen Fall, es gehört dir ja nicht und du kannst nicht einfach darüber verfügen, nur weil es vor dem Haus liegt. Ich würde einen großen Karton nehmen, alles hineinlegen und ihr bei nächster Gelegenheit vor die Tür oder Füße stellen und zwar sooft, bis sie ihrem Kind erklärt, warum er die Dinge nicht über den Balion werfen soll.

Hallo !

Besorge dir einen Karton und sammle das Zeug da drin und verstaue den Karton irgendwo --> Problem erledigt

Wenn der Karton voll ist dann gehst du einfach zu deiner Nachbarin und übergibst der den vollen Karton.

Vielleicht ist sie ja irgendwann auch mal schlau genug um von sich aus danach zu fragen.

LG Spielkamerad

Natürlich darfst du das entsorgen! Ist ja eine Frechheit von den Eltern...

Kann man angebrochene Äste eines Apfelbaums noch retten?

Bei einem meiner Apfelbäume (Boskop - Hochstamm) sind ein dicker und ein mittel-dicker Ast aufgrund des Gewichts der Äpfel angebrochen. Beide Äste sind mindestens zu 50% durchgebrochen.

Was soll ich mit den beiden Ästen jetzt am besten machen?

Einfach absägen und die Schnittfläche mit einem Baumharz verkleben, um halt Infektionen des Baum zu verhindern?

Oder kann man die vielleicht noch irgendwie retten?

Generell frage ich mich halt, wieso ein Baum so viele Früchte trägt, damit er sich damit sozusagen selbst zerstört? Das kann doch von der Natur nicht so vorgesehen sein? Warum schmeißt der Baum dann nicht einfach ein paar Äpfel ab?

...zur Frage

Kinderzimmer ausgeräumt und alte PS2 und PS3 Games - Zum Wegschmeissen zu schade, wisst ihr eine gute und schnelle Alternative zum Flohmarkt oder Ebay?

Mir geht es vor allem darum die Games nicht wegzuschmeissen! Ich möchte gar nicht für jedes Geld den maximalen Betrag herausholen sondern einfach die Games schnell und unkompliziert weiterverkaufen ... habt ihr ne Idee?

...zur Frage

Hamster sortiert Futter

Hallo Leute, mein Hamster sucht sich immer nur das Beste aus seinm Futter raus und lässt alles gesunde, wie Haferflocken im Napf liegen. Den kann ich Tagelang stehen lassen ohne nachzufüllen, er geht nicht ran. Habe schon probiert ihm das Zeug per Hand zu geben, er klaut es mir aber nur uns schmeißt es quer durch den Käfig... Hatte zwischendurch schon mal ein anderes (teureres) Futter, da hat er auch as gesunde aussortiert. Kennt ihr noch irgendein Trick wie ich ihn dazu bewegn kann das zu essen? Ich kann ja nicht mehr als die Hälfte des Futters immer wegschmeißen...

...zur Frage

Plastik im Lava entsorgen?

Hallo,

Ich habe eine komische, verrückte und umweltfreundliche Idee. Was, wenn man (bestimmtes) Plastik, das man nicht mehr recyceln kann, die Vernichtung dafür viel Energieaufwand benötigt und dabei schädliche Abfallprodukte produziert werden, einfach in die Lava schmeißt.

Dann wäre doch alles "verbrannt" und man hätte keine Spuren (vllt. außer ein paar Gase) mehr von diesem Plastik.

Nur muss man überlegen, wie man die Lava aufbewahren soll.

Was ist so eure Einschätzung zu dieser Idee?

(P.S.: Ich habe kein Fachwissen zu Physik und so'n Zeug)

...zur Frage

Prospektzusteller schmeißt alles in den Müll statt auszutragen

Hi ich habe eben meinen Pappmüll entsorgt und dabei festgestellt, dass ein Zusteller anscheinend den gleichen Gedanken mit seinen Prospekten hatte..es verstopft den ganzen Container... wo kann man solche Leute melden? ich finde das gar nicht gut...sie bekommen doch schließlich Geld fürs Austragen ò_ó wenns denen zu wenig ist sollen die sich was anderes suchen und nicht deren zeug einfach wegschmeißen und andere leute container voll machen... die müllabfuhr kommt nur alle 2 wochen.... das nervt dann

...zur Frage

Hund ist gestern verstorben - Wie "entsorgen", wegbringen oder einfach in die Tonne?

Hallo, unser geliebter Dalmatiner Welpe ist gestern Nachmittag verstorben, er war kerngesund! Jetzt ist die Frage wo wir ihn begraben, wir haben alle verschiedene Ansichten, meine Frau möchte ihn zum Veterinäramt bringen weil sie dann auch gleichzeitig seinen Tod anmelden kann, unser Sohn (14) möchte ihn im Garten begraben und ich denke dem Hund ist es nun auch egal, und schlug vor ihn einfach in die Tonne zu schmeissen sozusagen. Unser Nachbar der gerade da war sagte das Veterinäramt muss NICHT informiert werden wenn ein Hund ablebt, und im Garten darf man ihn NICHT begraben. 

Was würdet ihr uns empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?