nachbarskatze auf dem balkon im EG?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte nicht füttern. Du darfst kuscheln, streicheln und nett sein. Aber wenn du sie anfütterst klaust du regelrecht jemandem die Katze! Suche dad gespräch mit dem Besitzer und klär ab was du darfst und wad du nicht darfst. Findest du keinen Besitzer geh mit ihr ins Tierheim. Vielleicht ist sie gechipt. Wenn man den Besitzer nicht findet, kannst du sie entweder behalten oder sie dort lassen. Denn wenn sie ein Streuner ist und sie dich als Futterquelle nutzt, sind Leckerli wohl alles andere als optimal.

ich weiß nur nicht wo sie her kommt weil bei uns im eingezäunten garten wo auch der balkon ist kommt sie ab und zu einfach drauf gesprungen und ich weiß leider nicht woher sie kommt.

0

Dann versuche es bitte herauszufinden. auch kannst du beim nächsten Tierarzt fragen, der kennt sie vielleicht. Und auch der hat ein Chiplesegerät ;) Was du auch machen kannst, ein Halsbändchen dran, wenn sie denn keines hat, und ein Briefchen ran mit deiner Handynummer und der Info, dass die Katze sehr oft bei dir ist und der Besitzer sich doch bitte melden soll.

0

Also erstens ist Milch ganz schlecht. Die meisten Katzen vertragen die nicht. Es gibt da extra Katzenmilch. 

Und wenn du der Katze was zum essen gibst, bleibt sie dir auf jeden Fall. Wenn du ihr ne weile nichts mehr gibst, wird sie wahrscheinlich wegbleiben.

Streichle die Katze, aber gib auf keinen Fall etwas zu fressen und Milch schon gar nicht, denn die meisten Katzen vertragen keine normale Milch und bekommen davon Durchfall.

Warum gibt es solche "dummen" Menschen in Bezug auf Katzen?

Sogar in jedem Kinderfilm über Katzen wird erwähnt, dass sie Milch trinken.

Aber diese Menschen wollen das nicht glauben.

Sie behaupten, keine Katze verträgt Milch oder Süßes. Sogar meine Lehrerin hat das in einer Arbeit als Fehler gewertet, dass Katzen Milch trinken.

Warum?

Und süße Dinge wie Marmelade und Joghurt lecken Katzen immer auch und vertragen das auch gut.

...zur Frage

Kann man Katzen verdünnte H-Milch oder Laktosfreie Milch geben anstatt die Katzenmilch?

Ich habe mal darüber nachgedacht. Meine Katzen bekommen Katzenmilch aber wäre es nicht möglich das wenn man die normale Milch verdünnt die auch wir Menschen trinken,dass diese auch Katzen trinken können? Oder Lactosefreie Milch?

...zur Frage

Ist es schlimm wenn meine Katze nicht mehr raus kann?

Ich muss von einer Wohnung mit Balkon auf dem sie immer gern rumturnt jetzt in eine wohnung ziehen mitten in der stadt ohne Balkon. Jetzt hab ich Angst dass sie depressionen bekommt dadurch weil sie liebt es einfach auf den balkon zu spatzieren und sicj zu sonnen. Der Vorteil ist dass sie in der neuen wohnung eine Spielkameradin in ihrem alter bekommt. Was meint ihr dazu ? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Können Katzen auch normale Milch trinken?

...zur Frage

dürfen katzen milch trinken?

hey! ich wollte mal fargen ob man katzen eigentlich milch geben darf. Als ich meiner katze heute etwas milch mit wasser verdünt gegeben habe (sollte nur ein leckerchen sein, wasser steht immer neben dran) meinte meien mum dass es nicht gesund für die katzen sei und ich es besser nicht mehr geben sollte. was wisst ihr darüber?

danke im voraus akizz

...zur Frage

Katzen alleine auf dem Balkon lassen?

Hallo!

Ist es gefährlich seine Katzen, teilweise auch ohne Aufsicht alleine auf dem Balkon auf der 2ten Etage oben auf den Töpfen sitzen/ springen/ rumklettern zu lassen? Oder springen sie nicht, weil sie sich nicht trauen? (Jetzt ohne Katzennetz etc.)

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?