Nachbarskater gehen immer auf meine Katze. Kann man was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja, fremde Katzen mit Wasser zu bespritzen funktioniert vielleicht. Mit mir würdest Du dann allerdings ein sehr großes Problem bekommen.

Geh zu den Nachbarn und informiere sie darüber. Eventuell kann man zeitlich etwas festlegen.

Wir haben das selbe Problem. Meine Katze ist auch sehr zierlich und wehrt sich nicht. Sie wird auch immer von einem Kater gejagt. Dieser ist allerdings auch nicht kastriert. Was normalerweise auch bestraft werden müsste.

Aber wir haben noch einen Kater, den ich dann rufe und er verteidigt meine Katze dann. Unser Kater ist nämlich der Chef hier unter den Katzen. ;-)
Teilweise nehm ich den anderen Kater auch und setz ihn auf seinen Grundstück. Dann hole ich meine und geh mit ihr rein.

Aber viel kann man nicht machen. Außer Du gehst mit ihr zusammen raus oder versuchst mal, ob sie mit einem Leben als Hauskatze zufrieden ist. Wenn nicht, kannst Du sie natürlich nicht zu drinnen bleiben zwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind eigentlich die Katzen des Nachbarn, sowie Deine eigene kastriert oder nicht?

Falls nicht, solltest Du das nachholen und auch mal mit dem Nachbarn wegen ner Kastra reden. Vielleicht nützt es was, aber auf jeden Fall denke ich mal, dass Deine Katze dann besser mit den Katern zurecht kommt.

Wenn der Krach mit den Katern zu heftig wird, würde ich die Kerle mal mit den Schlauch abspritzen Meistens nützt es was.

Ne Soft-air oder sowas solltest Du niemals benutzen, denn das könnte sogar strafbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eva24022014
11.09.2016, 09:06

ja, sind alle drei kastriert

0

Lass die Katzen das unter sich austragen. Wenn du immer dazwischen gehst, dann lernt Pixel niemals sich durchzusetzen.

Wenn es zu arg wird, dann nimm einen Schlauch. Du solltest aber besser aufpassen, dass Du Pixel nicht triffst.

Das mit der Softair vergiss mal wieder ganz schnell. Das kannst Du gar nicht einschätzen. Was machst Du, wenn eine Katze genau in den Schuss hinein rennt? Also lass es! Das ist kein Kinder-Spielzeug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eva24022014
11.09.2016, 07:18

Ich geh gewiss nicht immer dazwischen. jediglich wenn sie sie einkreisen und zu verprügeln anfangen ^^ klar ist es ihre Sache, das weiß ich selbst :)

0
Kommentar von Eva24022014
11.09.2016, 08:57

naja, bevor sie schwer verletzt wird^^ ja.

0

Ich nehme an deine Katze ist kastriert? Dann sind es ganz normale Revierkämpfe . Ja man kann die Kater mit Wasser bespritzen Oder mit den Besitzern der Kater reden, wann die ihre rauslassen. Und du kannst dann deine Katze zu einer anderen Zeit rauslassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?