Nachbarshunde bellen alles an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich sollte sich bei guter Erziehung der Hund auch dann benehmen können wenn er angebellt wird.

So wie Du schreibst ist es aber nicht Euer Hund und ihr könnt ihm in relativ kurzer Zeit nicht das beibringen was jahrelang vernachlässigt wurde.

Ihr könnt natürlich auch eine Hundeschule besuchen wo man Euch beibringt was in solchen Fällen zu tun ist.

Auch wenn es voraussichtlich nichts bringt mit dem Nachbarn zu reden. Versuchen würde ich es dennoch.

Frag ihn doch ganz freundlich ob sich die Nachbarn auch über ihn beschwert haben so wie bei Dir und erkläre ihm das der Hund nicht bei Euch bleiben wird und Ihr ihn nur betreut.

Ich wünsche Dir das einen Weg findest das Problem aus der Welt zu schaffen.

LG

Was möchtest Du wissen?