Nachbarschaftsrecht in Niedersachsen, Rückschnitt meiner 30 jährigen Thujahecke

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das kann er verlangen §26 Nachbarrechtgesetz.

Nein du kannst nicht verlangen das er sie selber schneidet. Er muss dich rechtlich auffordern Die Tuja zu schneiden kommst du dem nicht nach kann er eine Fachfirma beauftragen diese zu schneiden und kann dir es in Rechnung stellen.

Ein Rückschnitt der Tuja hatt auch keine große wirkung auf die Pflanze. Wenn dein Nachbar auf eine Nackte Pflanze gucken will soll er doch er wirds garantieert bereuen diese Rückschnitt verlangt zu haben.

MFG

Benedikt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Hecke, sein Garten. Ich würde mal sagen das du sie zurückschneiden musst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikkey
15.10.2011, 22:25

Richtig, wenn er nicht riskieren will, dass der Nachbar, bzw. dessen Vermieter auf seine Kosten einen Gartenbaubetrieb beauftragt.

0

Was möchtest Du wissen?