Nachbars Katze frisst meine Fische – wer weiß Abhilfe?

10 Antworten

Wir haben selbst eine Katze und einen Teich mit Fischen. Unser Kater hat auch immer versucht zu "fischen", ab und zu hatte er Erfolg. Wir haben um den ganzen Teich Steine (Findlinge) gereiht. Sieht hübsch aus und der Kater kann nicht mehr so nah an die Wasseroberfläche ran, ergo kein Erfolg beim Angeln!

das mit dem Netz ist eine gute ide am besten noch mit Ramen so das sich die Fische nict verfangen da Katzen aber schlau sind und sowas leicht anheben können soltest du es mit irgendwas beschweren Steine zb und was das mit der anzeige ist mit verlaub nicht das wahre da der besitzer nur begrenzt haft bar gemacht werdenkan und das ein Richtiger krig mit anwald werdenkan oder sich verleuft . frage deine Katzen Nachbarn doch ob sie für das netz was mit zahlen da ihre katze ja auch deine Fische frist

Setz dir die Pflanze Cloeus canina ein, auch bekannt als Verpiß-Dich-Pflanze. Sie sondert einen Geruch ab, den Menschen als nicht unangenehm, Katzen jedoch als unerträglich empfinden. Das tut keinem weh !
Oder etwas Elektronisches: Sobald der Katzen-Schrecks eine Bewegung im überwachten Bereich registriert, sendet er für ca. 25 Sec einen für den Menschen unhörbaren Ton aus. Tiere hingegen empfinden den Ultraschall-Ton als äußerst unangenehm.
Beides gibt´s im Internet

Danke!

0

Welche Haustiere findet mögt ihr am meisten?

Hunde Katzen Wellensittiche Ameisen Fische Garnelen Hasen Hamster Mäuse Schildkröten Meerschweinchen

...zur Frage

katze fängt nachbars goldfischchen - was wenn sie erwischt wird?

hallo, ein neues Problem: meine katze ist eine leidenschaftliche Jägerin. nachdem die maulwürfe ausgerottet worden und sämtliche Libellen,mäuse, vögel, schlangen und frösche ausgewandert sind, hat sie sich gestern an Nachbars Goldfischen vergriffen. winziger Teich, leicht und immer zugänglich, kein Schutznetz oder so (nur von oben, aber das hilft ja gegen katzen nix). die sind allgemein nicht sehr nett und mögen katzen ja schon mal gar nicht ( katze hatte zeit lang angst vor allen stöcken und besen. würde nicht bezweifeln, dass sie von denen vertrieben wurde. geht über sonst nur über die wiese zum andern Nachbarn). sie macht auch manchmal dort ins bllumenbeet, wurde aber nie erwischt. wenn sie nochmal einen fisch klaut und gesehen wird, können sie uns verklagen oder so? würde ich gern wissen. wenns um meine abby geht, streite ich schonmal. danke!

...zur Frage

Trauern Goldfische?

Hallo :) War letztens beim Asiaten essen. Die hatten dort mehrere Aquarien mit Goldfischen. Hab mich neben ein Aquarium gesetzt um die Fische zu beobachten. Dort ist mir folgendes aufgefallen: Ein Fisch lag am Grund auf der Seite. Daneben ein anderer Fisch der ihn öfters anstupste und auch versucht hatte den kranken/toten Fisch hochzuheben. Der lebendige Fisch ist ihm nicht von der Seite gewichen. Wenn andere Fische kamen, hat der lebendige Fisch sie immer verjagt? Lg :)

...zur Frage

Wie viele Katzen können in einer 2 Zimmer Wohnung leben?

Hallo liebe Katzenliebhaber! :)
Ich hab vor mir eine oder mehrere Katzen zuzulegen. Ich habe jedoch nur  eine 65 quadratmeter Wohnung. Jetzt frage ich mich ob ich ein Katze halte die dann die ganze Wohnung für sich hätte oder halt zwei.. Da bin ich mir nicht sicher ob der Platz reicht. (Wegen den Revieren der Katzen)
Was gibt es für Katzenmöbel? Ich meine damit ob ein Kratzbaum reicht oder ich mehr Möglichkeiten für meine Katze bieten kann.
Ich bedanke mich in vorraus für alle Antworten! MfG Phil ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?