Nachbarrecht/ Nachbar unterhält sich lautstark über unser Grundstück hinweg mit anderen Leuten

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

musst du natürlich nicht, aber du könntest Abhilfe schaffen, indem du z. B. die Spaziergänger ansprichst und bittest direkt zu deinem Nachbarn zu gehen, oder anfangen in der gleichen Lautstärke zu telefonieren........oder den Rasensprenger ansstellen in Richtung Spaziergänger...

Lärmschutzsatzung Falkensee: § 1 Zweckbestimmung J E D E R hat sich so zu verhalten, dass andere nicht mehr als nach den Umständen unvermeidbar durch Gräusche gesundheitlich gefärdet und in ihrem Wohlbefinden wesentlich beeinträchtigt werden. Das braucht sich keiner auf Dauer gefallen lassen....schrecklich eine solche Nachbarin zu haben! Ich würde diese Person schriftlich bitten, diese vervenden Aufdringlichkeiten zu unterlassen. ( Per Eischreiben) Sollte sie dennoch denken, dass sie im Recht ist, würde ich dann den Schiedsmann, der für diese Region, in Falkensee, zuständig ist, kontaktieren .....( ca. 30,-€ ) Auskunft über Zuständigkeiten gibt das Ordnungsamt in Falkensee. Dann können Sie sich genüßlich ein Gäschen gönnen und Ihre Ruhe genießen....

Ja, du bist wirklich kleinlich. Ich wäre ws auch sauer geworden. Du scheinst auch ziemlich eingebildet rübergekommen zu sein, sonst wäre sie wohl nicht so ausgeflippt. Habt ih öfter Kontakt mit euren Nachbarn? Habt ihr euch beim Einzug mal mit ner Flasche Sekt vorgestellt?

Was möchtest Du wissen?