Nachbarn vor Lärm schützen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Maxi,
es sollte halt eine Sache sein zu Anschrauben, die du wieder
entfernen kannst und dann der Schaden an der Wand leicht
wieder durch zuspachteln gut zu machen ist.

Da gibt es sicher Lärmdämmplatten, die du vielleicht sogar
anstreichen kannst. Eierkarton sind auch mit der Anbringung
wahrschein kaum eine Lösung.
Schaumstoff ist sicher auch für das anbringen keine Lösung ?
Erkundige dich doch mal bei Spezialisten , dann weißt auch
gleich wo es in deiner Gegend sowas gibt.
Viel Spass
opi ehrsam

PS: Ich kenne Tonstudios die mit Eierkarton versehen sind;
aber leider alles verklebt !

Was möchtest Du wissen?