Nachbarn sind laut und rücksichtslos, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal direkt darauf ansprechen.....vielen Leuten ist überhaupt nicht bewußt, dass sie sich rücksichtslos verhalten.....sollten sie sich daraufhin uneinsichtig zeigen, wäre der nächste Schritt, den Vermieter zu informieren. Bringt auch das nichts, Protokoll über Ruhestörungen und vollgestellte Gemeinschaftsräume führen, gerne mit Fotos zugestellter Flure (= Fluchtwege im Brandfalle), falls vorkommend, führen und bei Ruhestörungen ggf. die Polizei informieren. Zeitgleich eine Mietminderung beim Vermieter ankündigen (wie und in welcher Höhe möglich bitte über Anwalt oder Mieterverein klären).

Hast du sie schon darauf angesprochen? Vielleicht kann man das ganze irgendwie ausdiskutieren und einen Kompromiss finden.

Nicht nur einmal. Das interessiert sie nicht.

0
@Jinn23

Oh. Also was die nächtlichen Streitereien angeht könnte man sie wenigstens wegen Ruhestörung anzeigen.

1

Was möchtest Du wissen?