Nachbarn laden ein?

3 Antworten

Hey, also wir handeln das folgendermaßen:

Leben die Kinder noch bei den Eltern, sind es definitiv Nachbarn und damit eingeladen. Leben die Kinder jedoch nicht bei den Eltern sind es auch keine Nachbarn und somit nicht eingeladen. 

Aus meiner Sicht und deinen Schilderungen zufolge, seid Ihr natürlich mit eingeladen.

War das Fest schon?

Die anderen durften mitgehen, schreibst Du!

Wenn es schon war, was willst Du nun von uns??

Und wie kann man jetzt helfen? Soll ich deine Eltern anrufen und deine Bitte, mitgenommen zu werden, kommunizieren?

Was möchtest Du wissen?