nachbarin wegen stalking anzeigen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein gehört es natürlich nicht, das ist kein Stalking. Als Nachbar kriegt man zwangsläufig mit wann jemand kommt und geht, wenn man regelmässig um die Uhrzeit daheim ist weiß man spätestens nach ner Woche wie der Ablauf der Nachbarn ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kpnurlw 06.03.2016, 14:28

aber wenn sie immer aus dem fenster guckt wann wer nach hause kommt und geht?

0
Kirschkerze 06.03.2016, 14:29
@kpnurlw

Selbst dann nicht, es kann ihr niemand verbieten (aus welchem Grund auch immer) aus ihrem eigenen Fenster zu schaun. Sie verfolgt euch ja nicht rund um die uhr oder belagert euch mit Fernglas um in euer Wohnzimmer zu schaun

1

Das nennt sich nicht stalking, sondern hobbylose Nachbarin :) 

Manchmal ist es auch besser wenn Nachbarn irgendsoeine Verbindung haben, als gar keine, oder Streit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neugierde ist kein Stalking und somit auch nicht strafbar. Es gibt nun einmal Menschen, die nichts anderes zu tun haben, als aus lauter Langerweile den ganzen Tag am Fenster zu verbringen und die Nachbarn zu beobachten. Dagegen kannst du nichts machen. Ignoriere es einfach und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Nachbarin ist einfach nur neugierig und bekommt alles mit. Das ist kein Stalking und eine Anzeige macht keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN! auf keinen fall!!!!!

das ist natürlich wen das die Nachbarn wissen das wissen sie nach ner zeit einfach. Bei uns ist das auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?