Nachbarin stellt Mülltonne wieder weg - soll wegen Maden aber draußen stehen bleiben - was tun?

6 Antworten

Ganz ehrlich, ich fänd das auch nicht toll, wenn die madige Mülltonne auf der Wiese steht. Und wie sollen die Vögel da ran kommen?! Machen die den Deckel auf oder lässt Du den auch gleich offen? Und ich bitte Dich, "es regnet heute" - die Tonne soll doch immer draußen stehen, wenn ich das recht verstanden habe. Ich würde gar nicht erst viermal wegstellen, sondern nach dem 2. Mal auf der Wiese schon die Hausverwaltung anrufen.

Ausspülen, Zeugs rein, Essig außen dran schmieren, das soll die Fliegen weghalten.

nein nein sie soll nur einen nachmittag und eine nacht draußen stehen!

Klar ist der Deckel offen!

0

ist die wiese gemeinschaftsgrund? dann darf die nachbarin die mülltone auch wegtun. wenns regnet, brauchst du sie sowieso nicht rausstellen. dann läuft sie ja voll...

ne dann wird sie ja ausgewaschen und soo viel regen wars nicht,aber eben auch nciht so viel,das kinder auf der wiese spielen...

wenn es doch gemeinschaft ist habe ich genau ein anrecht darauf die wiese zu nutzen?

0
@LolleFee

ist doch nur eine nacht?!?! und die maden in der Mülltonne und den dazugehörigen 2Garagen" finde ich gesundheitsmäßig bedenklich,deswegen will ich de Viecher loswerden

0

Hallo, die Mülltonne hat ihren vorgesehen Platz, nachdem sie geleert wurde, in der M - Garage (Hausordnung)? Wie wäre es, wenn du deine Tonne einfach mal auswaschen würdest, dann wären die Maden weg , die Mülltonne auch mal sauber und alle zu frieden ?!!!

LG

Was möchtest Du wissen?