Nachbarin nervt dass ich zu dünn bin!Hilfeeee

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sprich sie direkt und offen an. Sag deutlich, dass Du ihre Einmischung nervig, unangebracht und beleidigend findest und bitte NIE wieder hören möchtest. Du kannst Deine "Ansprache" damit beginnen, dass Du sie sehr nett findest und Dich auch über die gute Zusammenarbeit mit Deiner Mutter freust, ABER - und dann das, was ich oben geschrieben habe.

So eine deutliche, aber höfliche Ansage sollte das Gerede ein für allemal stoppen.

Lassen Sie sich in ihrem Glauben an fast alle nicht erschüttern!

Das ist ganz normal ich mein 57 kg das ist Super ich wäre froh wenn ich so dünn wären lass sie einfach reden und ignoriere sie einfach sie ist doch nur eifersüchtig Nach dir nichts draus ;-)

sag ihr doch das dich ihre Meinung nicht Interessiert und das sie sich da nicht einmischen soll :))

Was möchtest Du wissen?