Nachbarin lästert über uns

11 Antworten

und was tut der vermieter, hat er mit dir schon gesprochen, er muß ja darauf reagiert haben, ansonsten vrsuchen, diese nachbarin zu ignorieren.

Der Vermieter ist uns gegenüber schon so unverschämt geworden! Möchte dazu erwähnen, wir haben 2 kleine Kinder (4 und 2 Jahre alt). Am besten wärs, wenn sich die Kinder in Luft auflösen... Wir haben keinerlei Rückendeckung seitens des Vermieters.... Wir wohnen seit fast 7 Jahren in diesem Haus, sind unseren Verpflichtungen regelmäßig und pünktlich nachgekommen und jetzt sowas .... es ärgert meine Frau und mich total... geht schon fast an die nervliche Substanz.....

0

Es gibt für solche Fälle Schiedsstellen in der Gemeinde oder auch bei der Kirchengemeinde. Zuerst einmal damit probieren. Da wird dann ein Gespräch mit einem Moderator hergestellt und die Sache geklärt. Wenn das nicht funktioniert, dann ab zum Anwalt und eine Unterlassungsverfügung erwirken. Wenn sie erlassen wird, wird deine Nachbarin mit einer empfindlichen Geldauflage bedroht, sollte sie diese üble Nachrede weiter betreiben. In letzter Instanz: Zivilklage wegen übler Nachrede.

tut so als ob es euch ernsthaft am allerwertesten vorbei geht, weil dann vergeht denen sozusagen der "spaß" weil s euch nicht mehr aufregt oder so ;D

viel erfolg gegen die lästerbacken :DD

Was möchtest Du wissen?