Nachbarin lässt Kind vom Balkon den Stuhlgang verrichten! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde so vorgehen:
Alles protokollieren, schriftlich und Fotos.
Dann Hausverwaltung informieren, per Einwurfeinschreiben, Frist setzen, Mietminderung drohen.
Wenn nix passiert, Miete mindern.

Keine Ahnung ob das rechtlich OK ist aber anders wirst Du das widerliche Problem nicht gelöst bekommen als der Hausverwaltung mit Mietminderung Druck zu machen.

Versuch doch mal sie mit den eigenen Waffen zu schlagen, hast du Kinder oder vielleicht ein Hund, dann führ ihr vor Augen wie ekelhaft ihr Verhalten ist und dann biete ihr an das du aufhörst, wenn sie aufhört und du wieder anfängst, wenn sie wieder anfängt

Solche Leute lernen es nicht anders

Ich habe tatsächlich einen Hund.. aber was soll ich machen? Ihn vor ihre Haustür kacken lassen?

0
@Taschenkristall

Und drohen kostet ja nichts, es ist zumindest einen Versuch wert, für nur drohen kannst du auch keinen Ärger bekommen

0

Hausverwaltung od. Eigentümer darüber informieren.
Am besten domkumentierst das ganze mal mit Bildern etc

Erstmal Polizei ich meine das ist mehr als Heftig und sozusagen Vandalismus wenn dein Balkon zugeschissen wird.

Aber was soll die Polizei dagegen tun? Wenn die weg sind macht sie 100% weiter

0

Nein du erläuterst dennen den Vorfall und dann wird das Jugendamt informiert bzw. die Kinder wachsen dann in einem besseren Umfeld auf.

0

Das ist ja echt krass. Ich würde zur Polizei gehen.

Jugendamt einschalten?

Vermieter? Oder Polizei.

Ich habe mich wie beschrieben bei allen möglichen Instanzen beschwert. Was soll die Polizei dagegen tun?

0

Sie wird schon wissen, was sie tun soll. Das ist doch eklig.

0

Was möchtest Du wissen?