Nachbar Wohnung verkaufen / Kunden "klauen" / wird das mit seinem Makler Probleme geben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr seid ja Witzig,

da wird sich der Makler freuen .

Solange er es nicht mitbekommt ist alles ok.

Ich bekomme so etwas schnell mit ,die Leute meinen sie sind besonders Clever.

Ganz zu schweigen von den Problemen mit dem denjenigen dessen Makler die Wohnung verkaufen sol.

Wenn du dein Auto verkaufst und das Auto deines Nachbarn ist auf einmal verkauft wirst du doch auch stutzig oder ?

Komische Zufälle , und nun hat er auch noch einen Kunden der auf deiner potenziellen Käufer Liste ist ...

Dein Auto steht noch da und du hast den Salat.

Das gibt Ärger ohne Ende 

Ich muss keinen Vertrag mit deinen Nachbarn haben wenn er aber meine Dienste in Anspruch nimmt , dann werde ich mich doch darum kümmern das er mich bezahlt.

Komplizierte Thematik die in viele Bereiche geht.

Im Grunde kommt es auf den Makler und seinen Auftraggeber an was Sie tun......

Möglichkeiten sind da , um die Frage zu Beantworten






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19AnniBunny96
05.07.2016, 15:31

In dieser Nachbarschaft werden zurzeit sehr viele Wohnungen zum Verkauf angeboten, es muss also nicht unbedingt Zufall sein. Der Nachbar meinte er will seinem Makler sagen, die Nachbarin habe seinen Kunden geklaut. Wenn sie die Wohnung der Nachbarin jetzt wollen und nicht seine, muss die Nachbarin den Makler ja nicht bezahlen weil sie ihn nicht dafür beauftragt hat. Sie hat den Kunden einfach nur darauf aufmerksam gemacht, dass ihre Wohnung auch zum Verkauf angeboten wird. Wie sollte es da dann Ärger geben? Sie muss also auch nicht mit seinem Makler einen Vertrag abschließen, der Nachbar muss seinen Makler bezahlen, richtig?

0

Der Kunde des Maklers ist der Nachbar, der eine Wohnung verkaufen will und dafür seine Dienste in Anspruch nimmt. Diesen Kunden kann die Nachbarin nicht "klauen".

Die Nachbarin darf ihre Wohnung jedem Menschen zum Kauf anbieten - natürlich auch jenen, die sich für die Wohnung des Nachbarn interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll das für ein Problem sein?
Der Makler wird nicht erfreut sein, aber wen juckt das.
Ich kann doch ansprechen wen ich will, ob er meine Wohnung kaufen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?