Nachbar verursacht Kosten

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kennst Du einen Elektriker? Wenn ja, dann soll er mal deine Geräte alle abklemmen (Auch deine Klingel usw.

Anschließend soll dein Elektriker mal kurz so verdrahten, dass bei deinem Nachbarn 400 Volt rauskommen - das zerstört dann alle seine Elektrogeräte.....

Das ist eine gute Idee. Bei meiner Tochter hatte ich mal eine Lampe versehentlich Phase auf Phase geschaltet, die leuchtete dann so hell, sie sagte, laß das so, ist so schön hell, ich erwiderte, das geht nicht, die hält nicht lange!

2

erstmal würde ich den stecker ziehen das er keine weiteren kosten verursacht. dann wurde ich ausrechnen was er an kosten verursacht hat und ihm das in rechnung stellen mit einer frist von 7 tagen. und mit dem rechtsanwalt drohen und nach ablauf der frist auch wirklich zum anwalt gehen

Wende Dich mit Deinem Verdacht an die betreffenden Versorgungsunternehmen! Bitte die um einen Besch des Kundendienstes und eine entsprechende Überprüfung vor Ort.

deine energieversorger oder einen installationsbetrieb, im ernstfall einen gutachter fragen. wenn du vermutest, dass dein nachbar dir energie mopst, könnten die das schon eher feststellen (sind ja fachleute auf ihrem gebiet).

Hast du dich schon bei deinen Energieversorger gemeldet und schon mal Protest eingelegt?! Das würde ich als erstes machen. Am Hand von alte Rechnungen darf schon mal klar sein das dein Haushalt alleine noch nie solche hohe Kosten hättest. Meld dich nochmals beim Polizei (und sag das du Anzeige erstatten möchtest!!) und schalte ein Anwalt ein. Pfff.... manche Leute sind echt so dreist, unglaublig 😕.....

Sofort die Sicherungen herausdrehen, wenn dann der Nachbar schimpft, hast du schon den Beweis des Ernergiediebstahls, dann mache eine Anzeige,

Was möchtest Du wissen?