Nachbar Streit wegen Katze

6 Antworten

Das kommt auf euren Mietvertrag an, wenn da die Kleintierhaltung untersagt ist (Katzen fallen darunter) dann muss die Katze weg. Ansonsten hat da der Nachbar nicht allzuviel zu melden. Der sollte sich mal wundern wenn ein Kind einziehen würde, was das für einen Krach macht.

Kleintierhaltung ist nicht untersagt aber man sollte bescheid geben wenn man sich Kleintiere anschaft.

0
@Happlechu

Dann ist doch alles kein Problem, dann ruf deinen Vermieter an und sag ihm, dass du eine Katze hast. Und behalte die Katze jetzt bitte bis an ihr Lebensende, man sollte sich ein Haustier nur anschaffen, wenn man ihm wirklich gute Bedingungen bieten kann.

0
@chog77

Ja das ist klar. Wir wussten als wir eingezogen halt nicht, dass Katzen unter Kleintiere fallen. Unser Vermieter wusste ja durch diese Selbstauskunft, dass wir insegesammt 3 katzen mitgebracht haben. Und mit der einen katze die wir im Juli abgegeben haben hatten wir ein ganz anderes Probelm was nicht mit dem Probelm unserer nachbarn zu tun hat.

0
@Happlechu

Katzen fallen nicht unter Kleintiere. Kleintiere sind Tiere, im im Allgemeinen im Käfig zu halten sind, zum Beispiel Hamster, Mäuse, Ratten.

0

du hast nicht geschrieben, was darüber im Mietvertrag steht? Leider gibt es auch immer wieder Nachbarn, die die Fliege an der Wand stört! Was würden sie z.B. sagen, wenn ihr einen Hund der bellt, oder ein paar kleine Kinder hättet, da könnten sie nämlich nichts machen u. da kann man von Lärm reden!

Also generell ist es nicht Untersagt aber man sollte doch vorher den Vermieter bescheid geben.

Zudem hat unser toller Herr Nachbar auch einen Hund den man ab und an mal hört.

0

Hey,

ihr gibt also eure 3 alten Katzen ab und holt euch eine kleine Neue?

Übrigens brauch so eine junge Katze einen Artgenossen.

  1. Was hat das mit meiner Frage zu tun?
  2. Wir haben 2 Abgegeben weil es schonmal beschwerden kamen und die andere Katze haben wir abgegeben weil es andere Probleme gab die wir auch schon versucht haben zu beheben hat aber leider nicht geklappt (das ist aber auch ein ganz anderes Thema.
  3. Ich habe in keinem Einzigen Satz erwähnt, dass ich eine kleine Katze habe. Die "kleine Katze" wiegt um die 8kg ist ca 3 Jahre alt und von der Rasse eine Maine Coon.

Vielen Dank für deinen SEHR Hilfreichen Komentar..... Damit sind meine GANZEN Probleme gelöst......

0
@Happlechu

Nun ja, es mich sehr geschockt und ich finde sowas einfach nur abartig. Wennn es schon mal Beschwerden gab, warum holt ihr euch WIEDER eine und quält sie dazu noch mit Einzelhaltung? Rasse ist mir völlig wurscht.

1

Ihr könnt die Wohnung wechseln.... Oder lasst das Tierchen im Garten toben... so nur Wohnung ist ja auch Tierquälerei, egal was behauptet wird, es sind lauter verhaltensgestörte Tierchen...

Für einen Umzug fehlt uns leider das Geld. Garten ist auch schlecht da wir im 2.OG Wohnen und die Katze nicht durch den Flur darf. Es wurde gesagt, dass wir die Katze nur als "Wohnungskatze" halten dürfen.

0
@Happlechu

wieso tut man einer Katze sowas an... (und sich selber auch... Kackekiste sauber machen und so....)

0

Ihr solltest dafür sorgen, dass die Katze die Nachbarn nicht stört. Es gibt auch genügend Spielzeug, das keine störenden Geräusche verursacht. Katzen hört man normalerweise nicht.

Genau darum geht es, man hört sie nicht, außer das Haus ist so hellhörig, daß man die Flöhe husten hört!

0

Es Flauschiger Ball ist wirklich nicht laut. Da ist Ihre Kugelbahn um einiges lauter.

0
@Happlechu

Das ist aber nur tagsüber, oder? außerdem, wenn er einen Hund hat, sollte er sich wirklich an der eigenen Nase fassen!

0
@Wonnepoppen

Wir rücken ihren Klingelball nur morgens raus wenn wir zur Arbeit bzw zu Schule gehen und nehmen ihn (falls wir ihn finden und er nicht unterm Bett gelandet ist ;)) abends wenn wir selber zu Bett gehen ab damit sie halt nicht so rumturnt abends.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zur Katzenhaltung und Pflege im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?