nachbar stört mit Ausschlachten eines Autos?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lieber Jannis,

auf seinem privaten Grundstück kann dein Nachbar eigentlich machen, was er will... Solange er das nicht auf eurem Areal macht, ist es ihm gestattet.

Ansonsten: Wer gegen solche Kleinigkeiten prozessiert bzw. 'nen großen "Herbert" macht, der macht sich eher unbeliebt ------> ich würde es im Sinne nachbarschaftlicher Beziehungen seinlassen & den Mann in Ruhe seinen Hobel in Teilen verkaufen lassen. Es ist nur 'ne Frage der Zeit, bis das Ding endgültig wie eine Weihnachtsgans ausgenommen wurde & dann so und so auf dem Schrottplatz landet! 

Schaut da eben nicht ständig hin. Man kann sich auch wg. allem gestört fühlen.. sorry!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Dich stört dann schau einfach nicht hin! Ich kann ja verstehen wenn verschiedene Geräusche stören, aber da? Soll ich nun meiner Nachbarin das Ordnungsamt auf den Hals hetzen weil sie unschön aussieht und es mich stört wenn ich sie sehe?

Du könntest allenfalls umwelttechnisch vorgehen wenn an diesem Fahrzeug grundwassergefährdende Stoffe drohen auszutreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal abgesehen davon, dass es dich stört und du einfach mal mit dem Nachbarn darüber reden könntest, ist es tatsächlich in Deutschland nicht erlaubt, einen PKW privat auszuschalten. Die Verwertung von Fahrzeugen ist in der Altfahrzeugverordnung geregelt und danach muss der Verbleib eines angemeldeten PKW durch einen Verwertungsnachweis belegt werden, den wiederum nur ein zertifizierter Verwertungsbetrieb ausstellen kann. Außerdem sind für einige Arbeiten an Fahrzeugen auch bestimmte Sachkundenachweise erforderlich (Klimaanlage und Airbags bzw Gurtstraffer)

Dass das Ganze faktisch nicht kontrolliert wird, steht auf einem ganz anderen Blatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die gefahr besteht das da irgendwie auch öl auslaufen könnte, sind die vom ordnungsamt, bzw. die feuerwehr sofort da. versuch doch mal damit einen der ordnungshüter hin zu bekommen und dann redest du mit dem - vielleicht muss der nachbar dann  den rest auto entsorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du ihm jetzt das Ordnungsamt auf den Hals hetzen, nur weil dich der Anblick stört? Warte ab, bald ist alles verkauft, und dann ist die Karosse eh weg. 

Ouhman, deine Probleme hätte ich gern..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es auf seinem Grundstück steht, wo ist denn das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder kann und darf das auf seinem eigenen Grundstück machen/machen lassen wenn es keine ausserordentliche Ruhestörung ist. (Leider gibt es überall spießige, kleinbürgerliche Nachbarn.....welche alles stört)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jannis0906
15.06.2016, 17:27

Nur ist es so das diese Nachbarn sozusagen auf ihrem Hof leben, es wird auf der Stufe vor der Haustür gegessen und mit einer Liege gelegen, dabei haben sie eine wunderschöne Terasse mit mindestens 50 Quadratmetern mit Schönem Springbrunen und das Kind liegt 20 Minuten auf dem Hof und schreit und keiner sieht auch mal danach ( sie ist ein Jahr alt ) und jetzt denk mal drüber nach, spießiger Nachbar oder wirklich störend? 

0

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben,wenn es dem lieben Nachbarn nicht gefällt.

Wo ist dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otilie1
15.06.2016, 17:20

also eine halb ausgeschlachtete rostlaube würde ich auch nicht vor meinem fenster oder vor der tür haben wollen

0

Was möchtest Du wissen?