Nachbar schlägt seine Frau

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

kannst du irgendwie kontakt zu der Frau deines Nachbars aufnehmen und mit ihr reden? ich denke, sie benötigt dringend Hilfe, hat aber Angst, dass ihr Mann ihr dann noch mehr wehtut oder den Kindern wehtut, wenn sie die Polizei einschaltet oder wird von ihrem Mann daran gehindert.

Mausiii007 03.04.2012, 20:31

danke:-) hast du schon mit ihr geredet? Ist es gut gelaufen?

0

ich weiss ja nicht wie alt du bist, aber zum polizei rufen reichts! eine anzeige gegen körperverletzung geht nur, wenn die frau sie "selbst" stellt! die frau ist alt genug!!! habe ich kein mitleid mit...wie kann eine mutter es zulassen das die eigenen kinder das mitkriegen!!! egal wieviel angst sie hat...sie muss an ihre kinder denken und ab ins frauenhaus!!! oder ihn in notwehr mit ner baseballkeule die beine brechen ;)

Du könntest zum Schutz der Kinder vielleicht das Jugendamt informieren, geht glaube ich auch anonym.

Pfirsich2001 23.04.2016, 01:45

Ja geht es .
Aber willst du die Familie wirklich in zwei Teile reißen?

0

Auf keinen Fall selbst eingreifen, Name in Erfahrung bringen und Anzeige erstatten. Du kannst Anzeige wegen Körperverletzung & Ruhestörung erstatten, informier dich an einer Polizeiwache.

fs112 01.04.2012, 22:02

Du kannst Anzeige wegen Körperverletzung & Ruhestörung erstatten

lol

informier dich an einer Polizeiwache.

ja - du dich besser auch.

0
ugaugamann 02.04.2012, 08:11
@fs112

Selbstverständlich kann ein Körperverletzungsdelikt angezeigt werden auch wenn man selbst nicht der Betroffene ist. Informier du dich besser mal.

Warum machst du hier den Wissenskasper wenn du null Ahnung hast?

0
fs112 02.04.2012, 11:40
@ugaugamann

angezeigt werden kann es schon, aber nicht verfolgt. So wie eben jeder alles anzeigen kann...

Es ist bekanntermaßen ein Antragsdelikt, von daher ist deine Antwort eben schlicht und ergreifend falsch,

Und das mit der Ruhestörung ist ebenfalls Humbug, denn die Geschlagene wird nicht für ihr Geschrei belangt, und der Schläger selbst schreit nicht, und kann ebenfalls nicht wegen Ruhestörung belangt werden.

Wie man es auch dreht und wendet, du liegst einfach falsch...

0
AmoreAnarchia 04.04.2012, 00:26
@ugaugamann

Dazu muss man noch folgendes sagen: Was wenn die Frau gar nicht will, dass sich die Polizei einmischt? Ich bevorzuge hier auch ganz klar die Lösung von Mausiii007. Es ist auf jeden Fall richtig, hier das Gespräch mit der Betroffenen zu suchen. Aber ohne ihr Einverständnis zur Polizei zu rennen wird das Problem auch nicht lösen und es mit grosser Wahrscheihnlichkeit für die Betroffene gar noch verschlimmern!

@Fotobar:

Was spielt es für eine Rolle, dass deine Nachbarn Südländer sind. Finde das ätzend, wenn man/frau sowas immer auch gleich mit der Herkunft in Verbindung bringen muss.

0

Ruf die Polizei aber schnell und kümmere dich um die Kinder!

sprich auf jeden fall erstmal mit deinen eltern darüber die wissen wahrscheinlich was zu tun ist

Fotobar 01.04.2012, 21:23

Ich bin 20. J. und wohne bereits alleine.

0

Nur Mut , sonst wäre es unterlassene Hilfeleistung !

Wenn er sie das nächste mal schlägt am besten Polizei rufen

je nach sprache schließt du laute boxen an und gehst in goggle übersetzer rein dan lässt du auf ihrer sprache vorspielen das du die bullen rufst wen er nicht aufhört seine frau zu schlagen und dan is die sache gelöst

Was möchtest Du wissen?