Nachbar möchte einen neuen Zaun, ich den alten belassen?

 - (Grenze, Sichtschutz, Bestandsschutz)

4 Antworten

Auf wessen Grundstück steht denn Dein Efeu ?

Wenn er auf Deinem Grundstück wächst, dann bleibt er natürlich stehen....wenn er allerdings auf seinem ist, dann sehe ich schwarz für Dich....

wäre echt schade ......ich liebe Efeu und finde so einen Sichtschutz viel schöner, als irgend einen Zaun.

kommt drauf an: auf seinem Grundstück kann er schalten und walten wie er mag. Höhe und Grenzabstände sind einzuhalten.

wo steht dein Efeu; auf deinem Grundstück? dann kann der nachbar doch seinen Zaun bauen.

darüber gibt es Vorschriften wie hoch ein Zaun zu sein hat, trifft ebenfalls auf deine Hecke zu

frag einfach mal bei deinem Bauamt an

Wir haben einen 2 Meter hohen Holzzaun, dafür habe ich mich an den Kosten beteiligt.

Ergo kann er diesen auch nicht mal so eben ohne Deine Einwilligung entfernen.

Richtig

aber wenn er einen zweiten Zaun dahinter aufstellt, weiß ich nicht ob der efeu das so schadlos übersteht... obwohl... das Zeug ist Unkraut und wird man nie mehr los...

1

Die interessante Frage ist wohl schlicht: Auf wessen Grundstück steht der aktuelle Zaun?

Was möchtest Du wissen?