nachbar macht so viel lärm (und ich muss um 7h aufstehen, zur arbeit)

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also da man ab 22 uhr offiziell zimmerlautstärke einnehmen muß, gilt das was deine Nachbarn machen auch offiziell als Ruhestörung & ja ich würde die polizei rufen. hab ich auch schon gemacht. kannste sogar anzeigen deshalb.

Und warum sollte dich das jetzt vom Klingeln abhalten? Zieh dir was an, geh Klingeln und bitte ihn freundlich und höflich den Fernseher etwas leiser zu stellen, da du morgen arbeiten musst. Ich finde es unfair gleich die Polizei zu holen, denn oft merkt man es nicht, wenn man etwas lauter ist und samstags macht man sich öfters erst recht keine Gedanken. Wenn er auf dein Bitten nicht reagiert DANN solltest du die Polizei rufen!

keine ahnung, wo klingeln... das ist das problem

0

also wenn sogar tagsüber vor der nachtruhe sehr laute musik ist, dann kann man die polizei anrufen. extrem laute musik muß auch tagsüber nicht geduldet werden. ich hab deswegen auch schon die polizei angerufen. es hat lange gedauert bis die endlich gekommen sind, aber dann haben sie den nachbarn verwarnt.

Laute Musik, Bass, Ruhestörung?

Guten Abend. Der Nachbar unter uns feiert anscheinend eine fette Party. Das ganze Haus vibriert und die Musik ist definitiv zu laut. Ich muss morgen früh raus, welche Möglichkeiten habe ich das dort ruhe herrscht oder wenigstens leiser gemacht wird? Haben schon geklingelt und geklopft, macht niemand auf (kein Wunder bei der lauten Musik würd ich auch nix anderes hören). Polizei?

...zur Frage

Kann ich mich über die Polizei beschweren?

In unser Haus sind neue Mieter eingezogen. Ein älterer Nachbar mobbt sie regelrecht und wirft ihnen dauernd Lärmbelästigung vor ( ich habe noch keinen Lärm von ihnen mitbekommen). Heute Nacht hat er sogar die Polizei gerufen ( ich lag länger wach, hätte die Nachbarn hören müssen, es war aber nichts zu vernehmen). Die Polizisten haben laut an die Tür gebollert, durchs gesamte Treppenhaus gebrüllt und in einem völlig unangemessen heftigem Ton mit der Familie gesprochen, anstatt mal zu versuchen, zwischen den Parteien zu vermitteln. Kann ich mich über dieses Verhalten beschweren? Dieser Einsatz war ja die eigentliche Lärmbelästigung ...

...zur Frage

Nachbar bollert am Treppengeländer vor der Wohnung, was kann man tun?

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit bollert ein bestimmter Nachbar aus meiner Nachbarschaft, mindsetens 2x täglich, wenn nicht sogar öfter, gegen das Treppengeländer im Treppenhaus vor meiner Mietwohnung. Spreche ich den Nachbarn daraufhin an, so antwortet er mir, das er wohl versehentlich mit der Hundeleine gegen das Treppengeländer gekommen sei und dass das ja mal passieren könne. (Dabei besitzt der Nachbar keinen Hund)

Was möchte der Nachbar mit seinem Verhalten erreichen? Was könnte man gegen den dadurch entstehenden Lärm unternehmen? Wie verhalte ich mich richtig?

Gruß Werner

...zur Frage

Mietrechtsangelegenheiten

Unser Vermieter will uns aus unserer Wohnung kündigen die wir zum 01.11.2014 angemietet haben, Kündigung wegen angeblicher Lärmbelästigung weil ich einmal nacht um halb 2 zulaut geredet habe und der Nachbar an an die Wand geklopft hat. Mittlerweile haben wir die Angelegenheit mit dem Nachbar geklärt. Die Aussage aller Miete das Sie sich durch unserem Lärm gestört werden, stimmt nach Nachfragen bei dem Mitmietern nicht. Wir sollen laut Vermieter einen von einem Rechtsanwalt aufgesetzen Auflösungsvertrag unterschreiben. Da wir für den Umzug über 10000 € ausgegeben haben können wir uns keinen Umzug mehr leisten.

Darf ein Vermieter so etwas verlangen?

Gruss Wolfgang Voss

...zur Frage

Hupen oder Klingeln?

Ich wohne an einer etwas engeren Straße und wenn ich das Auto am Straßenrand geparkt habe, kommen PKWs zwar vorbei, bei LKWs aber wird es schon was schwieriger. Die Straße ist eigentlich wenig befahren, aber letztens kam ein Tanklaster und konnte an meinem Auto nicht vorbei. Der Fahrer hat zweimal gehupt, was ich auch gehört habe, allerdings dachte ich, es käme aus einer anderen Richtung. Schließlich kam dann mein Nachbar klingeln und hat mich darauf aufmerksam gemacht. Mein Nachbar meinte, der LKW-Fahrer sei kurz davor gewesen, die Polizei oder einen Abschleppdienst zu rufen. Nun zu meiner Frage: Wäre das rechtens, wenn der Fahrer selbst nur versucht hat, sich durch Hupen bemerkbar zu machen, und noch nicht einmal an der Haustüre geklingelt hat? Kann man sich da auf irgendein Gesetz beziehen? Schonmal Danke im Voraus!

...zur Frage

Nachbar macht Lärm mit Betonmaschine?

Hallo ich habe Spätschicht gearbeitet und bin erst um 4 ins Bett jetzt bollert mein verf******* Nachbar mit seiner sch*** Maschine rum und schreit da rum was soll ich machen hatte letzte Woche schon kaum Schlaf wegen der Frühschicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?