nachbar lebt in vermüllter Wohnung

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich denke das Ordnungsamt. Sicher ein Messi; das sind so arme MEnschen, hilfst ihm sicher wenn etwas unternimmst!

DerSteppenwolf 01.04.2010, 16:34

Oh Gott, müßt ihr denn bei jeder Sache immer nach einen starken Staat rufen und nichts selber in die Hand nehmen ...

0

Ich würde sagen es sind beide verantwortlich, also solltest du das bei beiden melden! (aber woher weißt du, dass die Kuscheltiere katzenverpisst sind???);-)

jacky091 01.04.2010, 16:28

Weil ich gesehen hab wie die katze drauf gepisst hat, das ist denk ich eindeutig genug um das zu sagen ^^

0

Du bist zuständig. Und ich täte es für sehr gut finden, wenn Du nochmal versuchen tätest, mit ihm in Kontakt zu kommen. Vielleicht kannst Du ihn ja helfen. Jedoch ist es ja schon so, dass eine Hilfe für solche Menschen sehr schwer ist. Er wird den Dreck wahrscheinlich gar nicht als solchen erkennen und Dir sagen, dass alles bestens ist. Aber vielleicht kannst Du ihn wenigstens erst mal zum Kaffe trinken einladen.

Das Ordnungsamt kann jedoch noch viel weniger machen, als ein angagierter und couragierter Nachbar, wie evt. Du einer bist.

ich würde erstmal beim amt anrufen. irgendeinem - man wird dich schon weiterleiten. dem armen mann muss geholfen werden und dieser hort von potentiellen krankheitserregern kann nicht gut für die allgemeinheit sein. oft trauen sich bedürftige leute nicht selbst um hilfe zu bitten oder sind zu stolz. einer muss den ersten schritt machen - in deinem fall würde ich das zivilcourage nennen. die richigen leute für so einen fall sind ausgebildete leute, die mit dem mann dann auch gut umgehen - sollte man meinen.

hast du denn den lieben langen Tag nix besseres zu tun als einem fremden mann in die wohnung zu gucken und nachspionieren. Wenn du nur seine Küche siehst...woher willst du dann wissen das es in der ganzen wohnung so aussieht? Man kann sehr schnell einen falschen Eindruck kriegen. Und dass er die katze nicht gut behandelt weisst du auch nicht...bloß weil sie aus dem fenster starrt und wohnungskatze ist muss das noch lang nix heißen.

halt dich raus. solangs nicht aus der wohnung rausstinkt oder du beweisen kannst das es der katze schlecht geht bringt das eh nichts.

dann ist er ein messi, ich arbeite für die gemeinde mit solchen menschen. die können nichts wegschmeisen, versuche nicht auf eigene faust etwas zu unternehmen, versuche über die gemeinde etwas zu bewirken. AL. Sonyl

Beide genannten. Ordnungsamt wenn du dich durch zum Beispiel Gestank oder den üll belästigt fühlst und der Tierschutz definitiv wegen den Katzen!

Dummie42 01.04.2010, 16:28

Ich würde das auch über den Tierschutz versuchen.

Das Tier holen die bestimmt raus und vielleicht wissen die dann auch Hilfe für den Mann.

0

Auf jeden Fall Tierschutzverrein...

wenn du dir selber nich so viel mühe machen willst ruf bei der Polizei an die leiten dann weitere Schritte ein

Ich würde mal das Ordnungsamt anrufen.

Ruf die Polizei die geben das weiter

Wenn es nicht nach draußen stinkt, geht es dich garnichts an.

Hallöchen, wenn das in Hamburg ist, kann ich gerne mal vorbei kommen. Hab Erfahrung mit Messis und kümmer mich ehrenamtlich darum.

Gruß Picattio@aol.com

meld dich bei dem vermieter

was geht dich das an? lass ihn doch wenns ihm gefällt

jacky091 01.04.2010, 16:27

angehen nichts aber eyyyyy hallo irgndwann verwest er da in seiner wohnung und ich bin kein asozialer mensch, sondern ich möchte ihm bzw auch dem Tier nur HELFEN

0
Electroluff 01.04.2010, 16:28

Messi verhalten ist mittlerweile eine anerkannte Krankheit... vielleicht will der Mann anders aber er kann einfach nicht!!!!

0

Was möchtest Du wissen?