Nachbar hört laut musik. bin am verzweifeln, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einfach erstmal mit ihm sprechen. Viele sind da ziemlich einsichtig weil sie gerade als neue Mieter keine Lust auf Stress mit dem Vermieter haben. MAnchmal helfen auch schon kleine Matten unter den Subwoofern um die Bassgeräusche in anliegenden Wohnungen deutlich zu vermindern. Wenn er dann immernoch nichts ändert mit dem Vermieter reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Radic
02.10.2010, 12:52

bei manchen hilft's aber auch nicht. da hilft nur seine eigene musik so laut zu hoeren das der nix mehr von seiner hat...

0

Deine Eltern sollten mit ihm reden und ihm den Vorschlag machen das er sich einen Kopfhörer zulegen sollte da es sehr störend ist.Ansonsten sich beim dem Vermieter beglagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deutlich lauter musik hoeren hat bei mir geholfen. schon sch*isse wenn man von seiner eigenen musik nichts mehr hoert weil der nachbar einfach mehr dampf im verstaerker hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFrog
02.10.2010, 12:57

Nur blöd, wenn dann die Leute, die unter dir wohnen, sich über deine Musik beschweren :D Wenn die das dann auch so handhaben haben die, die ganz unten wohnen ne Menge Spaß >.<

0

Geh rüber und sag ihm das er die Musik leiser machen soll weil es dich stört, wenn er Nachts auch zu laut Musik hört werden sich sicherlich noch andere Nachbarn bei ihm beschweren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh mit deinen eltern zu ihm! und sprecht mit dem vermieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?