Nachbar heizt nicht

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich ist man verpflichtet, ausreichend zu heizen. Auch damit es nicht zu Schäden kommt. Dies ist im Mietvertrag festgeschrieben! Ich würde den Vermieter kontaktieren und ganz scheinheilig fragen, ob unten drunter keiner mehr wohnt, weil es auf einmal so eisig an den Füßen ist und wohl keiner mehr heizt.

Lüften und Heizen gehört zu den Pflichten des Mieters!

Jedenfalls ist er nicht verpflichtet, Deine Füße zu wärmen! Demnach weißt Du, dass Wärme nach oben steigt und nicht nach unten! Also ist diesen Mieters Schimmel Marke Eigenbau!

Der bewusste Mieter ist nicht verantwortlich zu machen für das was in deiner Wohnung passiert. Allerdings muss er in seiner Wohnung dafür sorgen. dass nichts derartiges (Schimmel) entsteht. Dazu gehört u. U. auch ausreichendes Heizen und Lüften. Du kannst ihn jedenfalls nicht dazu auffordern, könntest wohl aber deinem Vermieter einen Tipp geben. Stell dir vor, die Wohnung stünde leer, wen wolltest du verantwortlich machen können? Der Vermieter wäre nicht verpflichtet so dort zu heizen, dass du keine kalte Füße bekommst.

Mir geht es doch auch nur um den Schimmel

0

ganz sicher? der Vermieter stellt sich damit ja selbst ein Bein - wegen der Schimmelbildung

0

Darf ich als Mieter auf meinem Treppenabsatz einen akustischen Bewegungsmelder (hier Krötengejammer) installieren, damit ich merke wenn mein obiger Nachbar hoc?

Darf ich als Mieter auf meinem Treppenabsatz einen akustischen Bewegungsmelder (hier Krötengejammer) installieren, damit ich merke wenn mein obiger Nachbar geht oder kommt?

...zur Frage

Strahlt ein Kamin mit Brennholz mehr Radioaktivität aus, wie eine Elektroheizung?

Hallo liebe User.

Ein Nachbar will mir erzählen, das sich die gefährlichen Strahlung im Raum erhöht, wenn man mit Holz heizt. Mir ist das nicht logisch.

( Ihm auch nicht, eine gute Erklärung hat er nicht.)

Kommt hier jemand aus der Forschung, oder sonst was, ?

Danke.

...zur Frage

holzkamin?

Mein Nachbar heizt mit Holz und zwar mit feuchtem.Das verursacht Rauchentwicklung/Rußentwicklung mit starkem Geruch,sodaß man zeitweise nicht einmal die Fenster geöffnet halten kann.Muß ich das dulden?

...zur Frage

Parkett im Kamin verbrennen. Verboten?

Hallo,

vor einigen Tagen hat ein Nachbar das gesamte Parkett in seinem Wohnzimmer herausgerissen und anschließend im Kamin verbrannt. Darf man eigentlich Parkett im Kamin verbrennen? Sind die Dämpfe bzw. der Rauch, der dabei entsteht, nicht giftig? Weiß jemand vielleicht etwas darüber? Wäre dankbar für Antworten. Vielen Dank.

Krissi

...zur Frage

Hilfe! Wie falsch aufgesteckten Danfoss Heizungregler wieder abbekommen?

Ein Nachbar wollte mir bei meiner immer kalten Heizung helfen und entfernte den Heizungsregeler ( Danfoss). Als wir die Heizung entlüftet hatten, steckte er es (falsch) wieder auf und prompt verkeilte sich das Ding. Jetzt sitzt es ganz locker auf, es dreht quasi hohl und die Heizung heizt und heizt und heizt.. Wir beide haben den Regler nicht mehr abbekommen und der Installateut kann erst in 2 Wochen... Kann mir bitte jemand einen Tipp geben?

...zur Frage

Wohnzimmer Schimmelbefall - Rechte als Mieter

Hallo wir haben mal wieder Schimmel im Wohnzimmer und die Wandfarbe blättert ab an der Wand die nach außen zeigt... Wozu ist der Vermieter verpflichtet? Letztes mal hatten wir das bereits mit dem Schimmel gesagt er hat dann Spiritus drüber gepinselt und übergestrichen in der Ecke. Der Schimmel ist wieder da und diesmal noch mehr auch in einer anderen Ecke. Zudem die Wandfarbe wozu er aber nichts gesagt hatte damals schon nicht. Uns reicht es langsam was können wir nun tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?