Nachbar hatte gestern wegen Geruchbelästigung Polizei gerufen ist das nicht schon Schikane?

3 Antworten

welche farbe hat der denn da bitte verwendet, die so dermaßen stinkt??? ich finde auch nicht, das man da gleich die bullen rufen muss...wenn das ne einmalige sache is, kann man das doch mal verkraften

Boah, was is los?Soziales Nachbarleben?Rüber gehen, nett sein und ihm sagen, dass du asthma hast und ob er dir nicht bescheid sagen kann, dann kannst du nächstes mal die fenster zu machen oder ob er nich ne andere farbe benutzen kann! nett und freundlich kommt man weit! polizei is dermassen lächerlich wegen sowas!da wird sich der neue nachbar gefreut haben!

der Nachbar unter mir hat die Polente gerufen, mir wäre es egal, ich muss nur halt dann nochmal sagen, das ich Asthma habe und vielleicht ein wenig Rücksicht genommen wird. Das ist gegenüber von meiner Etage und der hat wohl was in Keller gestrichen, Fenster auf und fertig, fand ich zwar nicht gut, das man für die Katz heizt, aber deswegen gleich da ausrücken und ein anderer Notfall hätten s ie die eher gebrauchen können.

0
@Eisblume2009

joa hab ich scho verstanden!war ja au net unbedingt gegen dich!aber denk mal nach, du streichst und vergisst einfach dass es die anderen vielleicht auch erwischt!?das passiert mal, dafür haben wir mund und zunge!also net busseln, sondern sprechen :D!

0

Meine Nachbarn haben mal die Polizei gerufen, weil ich mit meinem Papa auf ner Spielstraße Badminton gespielt hab :D!Polizei kam, war nett zu uns und ging wieder :D!

0

Du Schande! Man kann aber auch alles übertreiben. Das vergeht doch wieder!

Was möchtest Du wissen?