nachbar hat eine thuja hecke uber 3m hoch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel dürfen lebende Befriedungen 1,4 bis 1,8 m sein. Das ist je nach Bundesland verschieden. Je weiter sie von der Grenze entfernt stehen, desto höher können sie sein. 3m ist aber auf jeden Fall zu hoch. Ich kann dir nur alles Gute wünschen. Rücksichtslose Nachbarn sind eine echte Plage.

Ich glaube du kannst dich beim Ordnungsamt melden.

Mit dem Nachbarn reden....

Aber gab es da nicht ein Gesetz für den Abstand einer Hecke zum Grundstück des anderen in Relation zur Höhe.

Was möchtest Du wissen?