NACHBAR HÄMMERT/BOHRT ANDAUERN UND DAS NERVT!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, Ruhezeit ich glaube von 22.00 bis 6.00 Uhr und zur Mittagszeit + Sonntag. also ist ab 7.00 Uhr legitim, auch bis 20.00 Uhr.

Nur mich wundert auch, warum er das täglich tut? Oder hat er nur momentan so viel zu tun?

Wenn das ganze nicht weniger wird und er wirklich jeden Tag bohrt, sprich ihn doch noch mal drauf an und sag ihm, dass dus an die vermieter weitergeben musst, wenn er sich nicht regt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Ruhestörung dokumentieren, dann solltest du noch mit anderen Nachbarn reden, dann ruft mal die Polizei wegen Ruhestörung....wenn mehrere Nachbarn deiner Meinung sind, lässt sich das Problem sicher leicht lösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oxBellaox 15.10.2015, 15:28

wie bitte? wenn einige nachbarn mit ihm befreundet sind, werden sie automatisch sagen, dass es sie nicht stört ... trotzdem ist es eine Ruhestörung gem. Lärmschutzgesetz!!

Bei der Veraltung/Vermieter beschweren - Frist setzen und dann Miete Kürzen - im Brief ankündigen und am besten zum Mieterschutzbund. Es wäre ja noch schöner, wenn Einzelne einem alteingesessenen Mietklüngel so hilf- und rechtlos ausgeliefert wären. Da kann man echt nur mit dem kof schütteln!

0

Mit dem Vermieter reden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?