Nach zweiten tag nichts essen kein Hunger mehr stimmt das wirklich und fühl ich mich dann ganz normal als wenn ich essen würde?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

 und fühl ich mich dann ganz normal als wenn ich essen würde?

Mit Sicherheit nicht. Du würdest schlapp und unkonzentriert werden und irgendwann würdest du vermutlich kollabieren und im Krankenhaus landen. Nichts zu essen ist das Unvernünftigste, was man seinem Körper antun kann. Selbst wenn man abnehmen muss, ist essen unbedingt notwendig! Ein Auto fährt mit leerem Tank auch nicht.

Verrätst du uns mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht? Dann kann man dir vielleicht ein paar gute Tipps zum Abnehmen geben, die besser, gesünder und vor allen Dingen bedeutend wirkungsvoller sind als zu hungern.

Warum fragst du das?

Möchtest du abnehmen?

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt.

Das kann man so pauschal nicht beantworten, bei dem einen klappt, es und bei anderen nicht.

Wenn man regelmäßig isst dann bekommt man erst gar kein Hungergefühl.

LG Pummelweib :-)

Beckii36 06.10.2015, 12:40

Bin 15 und ja ich möchte abnehmen bin nicht Übergewichtig oder so aber ich finde 65 Kilo bei 1,67 sind zu viel Vorallem wenn man vorher 15 Kilo weniger gewogen hat... ich mach viel Sport.. Geh so gut wie 4 mal die Woche ins Fitness Studio aber bis das Erfolge erzielt ist mir das zu lang bis zu meinem Geburtstag (der in ein paar Monaten ist) möchte ich mindestens wieder 10 Kilo runter haben.. mit nichts essen hab ich Erfahrung und ich glaube dass ich das schaffen könnte wenn das Hunger Gefühl nach dem 2 Tag weg wäre..

0
Pummelweib 06.10.2015, 15:03
@Beckii36

Gerade in deinem Alter sollte man sich vernünftig ernähren. Man kann sein Gewicht auch mit gesunder Ernährung und Sport regulieren.

Das was du vor hast, ist schädlich für deinen Körper und kann dich ganz schnell in eine Essstörung steuern.

In deinem Alter regelt es das Wachstum, bei vernünftiger Ernährung noch selbst.

Es bringt nichts selbst unter Druck zu setzen, die Gesundheit sollte an erster Stelle stehen.

LG Pummelweib :-)

0

Hallo, was für ein Experiment soll das werden? Wenn du fasten möchtest, dann solltest du dich vorab ärztlich untersuchen und beraten lassen. Einfach so nichts mehr zu essen macht wenig Sinn und kann dir total auf den Kreislauf schlagen beispielsweise. Der Körper braucht nun einmal Nahrung und Flüssigkeit. Also überdenke dein Vorhaben bitte. lg

Als ich am dritten Tag Aufstand ging es mir schlecht, mir war schwindellig, ich hatte keine Kraft aber Hunger hatte ich nicht

Zwei Tage werden nicht reichen, Hungergefühl kommt vom Darm, erst wenn der komplett leer ist, hat man auch das Hungergefühl nicht mehr

Die Frage ist: Kommst du überhaupt soweit? Wenn man vorher immer gut gegessen hat kann sowas die reinste Folter sein :D

Was möchtest Du wissen?