Nach zwei drei Wochn Schluss machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey du 😉

Ich kann dich trösten ich hatte genau das gleiche Problem. Trenne dich von ihm und sage ihm auch so dass du nichts mehr für ihn empfindest. Wenn du nämlich sagst dass du noch nicht für eine Beziehung bereit bist macht er sich Hoffnungen und das setzt dich automatisch unter Druck und du kommst wieder mit ihm zusammen weil du denkst bzw. dir selbst einredest dass du ihn liebst.

Also sage es klar aber auch so dass du ihn nicht noch mehr verletzt. Und mach es bitte wirklich auch so dass du keinen Kontakt mehr mit ihm hast sonst heult er dir die Ohren voll dass er dich vermisst und du zu ihm zurückkommen sollst. (war bei mir jedenfalls so)

Schäme dich nicht dafür es ist eben so und zwinge dich auf keinen Fall zu etwas was du nicht willst. Es doch gut dass du es gemerkt hast, zöger es auch nicht heraus denn sonst bekommst du am Ende noch Schuldgefühle..

Liebe Grüße und viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit ihm darüber, sag es ihm so wie es ist. Es bringt nichts ihn hinzuhalten. Besser früh als zu spät! Wenn du es ihm später sagst wird es ihn eventuell mehr verletzen. Stell dir vor wie es für dich wäre wenn du jemanden liebst und er dich nicht aber du weiß nichts davon. Du würdest es doch dann auch am liebsten direkt wissen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei ehrlich zu ihm.

Du bist nicht die erste, bei der das so passiert. Ich kenne einige, die vorher total verrückt nacheinander waren und in der Beziehung dann gemerkt haben, dass sie mit der Freundschaft davor viel glücklicher waren. Die haben es alle danach auch hin gekriegt, wieder in der Freundschaft da weiter zu machen, wo sie aufgehört haben, als sie zusammen kamen.

Da muss man mit offenen Karten spielen, braucht sich auch nicht schlecht fühlen, sowas kann man ja vorher nicht ahnen. Je früher du mit ihm darüber redest, desto einfacher ist es für beide von euch. Jetzt aus falschem Schamgefühl mit ihm zusammen zu bleiben, wäre unfair und macht keinen glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
wenn du die Beziehung echt nicht mehr führen willst dann solltest du ihm das sagen, da du sonst seine Gefühle irgendwann noch mehr verletzt.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür mußt Du Dich nicht schämen. Das kann passieren. Damit habt Ihr gute Chancen gute Freunde zu bleiben. Und er weiß woran er ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja das ist wie mit dem Spruch: Lerne niemals dein Vorbild kennen.

Man hat viel zu hohe Erwartungen und Ansprüche, das man am Ende nur enttäuscht sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?