Nach Zahnspange/Retainer chronische Rachenentzündung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo...ich weiß nicht, inwieweit sich deine Frage mittlerweile erledigt hat, aber.... Check beim Allergologen alle Allergien, die mit Metall zu tun haben, insbesondere kobaltchlorid. Meine Kieferorthopädin hat vor über15 Jahren auch abgewunken und wollte mir die feste Spange nicht rausmachen, trotz Vorlage des Allergiepasses. Retainer gibt es zwar so nicht aus Kunststoff, sondern nur aur Metall, aber meine Kieferorthopäden haben es gecheckt, dass man sie aus Kunststoff anfertigen kann. Ich hab jetzt vergessen, welches Material sie sagte, wenn es aber noch relevant ist, kann ich sie beim nächsten Besuch in 3 Wochen gerne nochmal fragen?!

Ich bin auch gerade auf der Suche nach dem Material dieser Retainer, da ich ähnliche Beschwerden wie Müdigkeit, totale Erschöpfung, Konzentrationsstörungen und und und habe. Bin auf jeden Fall Histaminintolerant (zu viel Histamin im Körper, was zu langsam abgebaut wird) und es geht inzwischen mit einer histaminreduzierten Diät viel besser. Beim Allergietest habe ich nun auf Cobalt Chloride reagiert, das nach meinen Infos auf jeden Fall auch in Zahnklammern vorkommt. Jetzt hab ich die Hoffnung, dass man mir dieses Ding rausnimmt und alles wird wieder gut! Wie geht es dir inzwischen? Konntest du was rausfinden? Lg Gerda

hab die Spange rausgemacht und es hat sich leider nicht gebessert...wird wohl in meinem Fall psyosomatisch sein.Viel Glück bei deim Problem

Das klingt nach einer allergischen reaktion, kann ber auch etwas ganz anderes sein.
Laß doch mal einen Allergietest beim Allergologen machen.

Retainer und Zahnspangen sind zu 90% aus Edelstahl. Oder anderen Legierungen. Also auf die Spangen an sich dürfte dein Körper nicht reagieren.Oh ich les grad, innenliegend...Innenliegend hab ich keine Ahnung. War das so eine Invisalign oder wie die heißen?Hab mal gelesen, dass Zahnspangen aber auch bleibende Kieferschäden hinterlassen können, oft bilden sich irgendwelche Knochen falsch um oder so. Aber das dürfte nichts mit der Müdigkeit zu tun haben.

Was möchtest Du wissen?