Nach Zahn-Füllung: Spannungsgefühl

1 Antwort

das können Gase sein, die sich unter der Füllung bilden und Schmerzen und Spannungen verursachen. das geht tatsächlich wieder weg, wenn es länger als zwei wochen andauert, schau nochmal bei deinem Doc vorbei :)

Danke, das war die Lösung! Nach etwas mehr als einer Woche war alles weg. :-) Zahnarzt sprach auch von minimaler Gasentwicklung.

0

Vollkeramikkrone, wurzelbehandelter Zahn 21?

Hallo! Ich brauche unbedingt eure Meinung. Hat jemand eine Zahnkrone? Bei mir wird auf 21 eine Vollkeramikkrone eingesetzt weil der Zahn wurzelbehandelt ist, weil ich Karies im Zwischenraum hatte und das jahrelang nicht behandelt hab lassen, musste eine "riesige" Füllung rein 1/12 des Zahnes von außen, und diese Optik hat mich gestört, wobei der Zahn noch nicht wirklich schwarz war, nur hinter der Füllung, hat man aber nicht gesehen, hab ich mich dazu entschieden die Krone jetzt schon machen zu lassen,.. . Meine frage: Ist die Krone sehr unauffällig? Als ich sie heute probiert hab (nur draufgesteckt) ist meine Welt zusammengebrochen, der Farbton war zu dunkel und im Zwischenraum aufeinmal eine dunkle Stelle??? Ich hab so weinen müssen... Jetzt wird er heller gemacht von 3a auf 2a.... Wird er dann genau dazu passen??? Oder wird man immernoch merken dass es ein falscher ist?? Und wird der schwarze Zwischenraum kann man den wegmachen?? Das war anfangs nicht so,.. wieso ist da jetzt ein schwarzer Zwischenraum zwischen den zwei Zähnen?? Sie haben mir versichert, die Krone wird schön, aber ich bin total frustriert und traurig und bereue es diesen Schritt gewagt zu haben. Was meint ihr?? In Google finde ich so viele schöne BIlder zu Vollkeramikkronen und als ich meine gesehen hab, musste ich einfach nur weinen... Meine Vorderzähne hatten nie einen Spalt, die standen immer knapp aneinander.... wie kann es jetzt sein, dass was schwarzes durchschimmert im Zwischenraum, wenn die Krone ja genau dranliegen müsste am Nachbarzahn???

Wird die Krone auch nochmal angepasst vom Zahnarzt oder nur einzementiert und fertig?? Mir kam sie auch sehr lang vor, und irgendwie hatte ich das Gefühl, dass sie nicht aussieht wie mein vorheriger Zahn aber vllt. war das nur Schock und einfach ein ungewohnter Anblick für mich. PS: DAS PROVISORIUM IST SCHRECKLICH!!!!!!

...zur Frage

zahnfüllung im frontbereich ein paar stunden nach behandlung herausgebrochen, was jetzt?

hallo

ich war heute beim zahnarzt wegen ein loch im zwischenraum der schneidezähne.

nach der behandlung sah das ganze schon sehr komisch aus. und als ich versucht habe zanseite zu benutzen bin ich gar nicht in den zwischenraum gekommen. nach weiteren versuchen hab ich das dann doch geschafft, aber als ich sie wieder herausmachen wollte ist die füllung herausgebrochen.

was soll ich jetzt tun? wie wird der zahnarzt das wieder füllen???

...zur Frage

Druck/Spannung im Bein

Hallo, ich war vor einer Woche beim Phebologen da ich unter SChmerzen in meinen Beinen leide. Alles war in Ordnung. Seit einer Woche habe ich jetzt ein immer wieder auftretendes Druck/Spannungsgefühl im linken Bein. Meistens nach längerem Stehen,aber auch wenn ich gerade aufgestanden bin. Zudem hab ich Schmerzen im LWS-Bereich und Verspannungen im HWS-Bereich. Es zieht auch im Bein vom Fuß bis in Richtung des Schambeins. Ich war schon bei sovielen Ärzten aber keiner hat was gefunden...hat jemand ne Idee was es sein könnte?

...zur Frage

Frage zur Amalgam-füllung.?

Hi :)
Und zwar habe ich ein Zahn mit Amalgamfüllung (siehe Foto) dieser schmerzt bei allem im Moment. Selbst wenn ich Zähneputze. Nun ist mir aufgefallen, dass dieser zur Hälfte verfärbt ist, stirbt der Zahn an ? Am Donnerstag habe ich einen Zahnarzttermin. Kann der Arzt mir die Füllung entfernen ?

...zur Frage

Schwellungen an den Fingern der Rechten Hand! was könnte das sein?

Hallo! Seit 2 Wochen schwellen meine Finger an der rechten Hand mal mehr und mal weniger an! aber wirklich nur an der rechten Hand.... morgens nach dem aufstehen kein besonders starkes taubheitsgefühl oder sonst was...

nach zuviel kälte und wärme ( warme räume = schwitzige hände ) besonderer juckreiz

finger schwollen einem nach dem anderen an... termin beim rheumatologen ist schon ausgemacht, war da aber vor längerer zeit schonmal und da haben die nichts gefunden...

vor 3 jahren habe ich so ähnliche schwellungen an den fingern bekommen, als es warm war ( juni/juli) und jetzt mal im winter...

dazu kann ich vlt noch sagen, an sich habe ich eine schlechte durchblutung ( immer kalte hände auch im sommer )

viel rumgegoogelt.. man macht sich ja natürlich sorgen! habe aber nicht wirklich viele möglichen krankheitsbilder gefunden...

vlt habt ihr ja eine idee ?! DANKE

...zur Frage

Habe ich eine verfuschte zahnfüllung ?

habe heute einen oberen backenzahn behandeln lassen karies.. in einem zwischenraum

und jedenfalls war meine ärztin nicht da sondern ein älterer arzt der diese behandlung gemacht hat , so nun habe ich seit stunden immer wieder ein ziehen im zahn und nach näherer betrachtung sind immernoch einige kleine schwarze stellen an meinem zahn ?? ist es normal das diese stellen übrig bleiben ? sogar in der mitte der weißen füllung ? ich hatte zuletzt eine kariesbehandlung als kind und kann mich nicht erinnern dass dort diese pünktchen übrig blieben.. mh

vllt hat dieser arzt die auch einfach übersehen weil er schon sehr betagt war. .

würde mich über hilfreiche antworten freuen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?