Nach Wurzelbehandlung, kann auf dem Zahn nichts festes mehr kauen. normal?

2 Antworten

Solange der Zahn nicht völlig schmerzfrei ist sollte er nicht überkront werden. Gehe zu deinem ZA, lasse eine Röntgenaufnahme machen und sie dir genau erklären. Sollte die Wurzelfüllung nicht genau bis an die Wurzelspitze reichen, ist die WF nicht korrekt und der Zahn kann jederzeit Probleme machen.

Das ist normal, Gibt sich aber mit der Zeit. Vergiss nicht, das bei der Wurzelbehandlung bis runter an die Spitze gearbeitet wurde.

Nach so langer Zeit kann nicht davon ausgegangen werden, es sei "normal".

@Deichgoettin....beschreibt korrekt das weitere Vorgehen.

0

Was möchtest Du wissen?