Nach WSR immer noch schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn der Zahn erst NACH der Füllung weh tut ist das nicht normal.

Ich kann aus Deiner Frage leider nicht ganz genau herauslesen welcher Zahn nach welcher Behandlung weh tut. Ich gehe davon aus, dass es um ein und denselben Zahn geht, der nach der Wurzelspitzenresektion noch weh tut.

Es sollte nicht innerhalb einer Woche danach und bei Schmerzen eine Füllung gemacht werden, es muss erst alles abheilen und dafür darf der Zahn nicht fest verschlossen sein da die Restentzündung sonst nicht raus kann.

Geh nochmal zum Zahnarzt und sage was los ist, eventuell muss der Zahn gezogen werden denn nach einer Wurzelspitzenresektion gibt es sonst keine Möglichkeiten mehr ihn zu retten.

ElliSalvatore 27.06.2014, 09:29

Ich saß im Unterricht deswegen musste ich schnell schreiben. Ich war beim Kieferorthopäden, da ist wahrscheinlich noch die Restentzündung drin -.-
Danke für deine schnelle Antwort :)

0

Kannst Du bitte noch mal verständlich schreiben, um welchen Zahn (WSR) es sich handelt, welcher Zahn eine Füllung bekommen hat und was jetzt weh tut? So kann man Dir keine Antwort auf Deine Frage geben.

Was möchtest Du wissen?