Nach wievielen Minuten/Sekunden stirbt ein Mensch nach einem Stich in den Hals?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So weit ich weiß, kann es bei einer großen Aterie 3 1/2 bis 4 Minuten dauern und bei der Hauptarterie 2 Minuten.

Dabei kommt es aber auch darauf an, ob die Arterie eingeschnitten oder gar durchtrennt wurde.

Wenn man mehr als 3/5 seines Blutes verloren hat, soll der Tot eintreffen.
(Klingt irgendwie poetisch...der Tot trifft ein)

Auch wenn ein Gegenstand  in der Arterie steckt und Blut langsam herausspritzt, niemals herausziehen!
Das führt nur zu einem schnelleren verbluten.
Es gab schon Fälle, in denen ein Gegenstand der klein genug war, das Leben kaum betroht hat, denn es hatte die Arterie nicht komplett durchstochen, sondern das Blut soll um es herum weiter geronnen sein, bis es chirogisch entfernt wurde.

Hab es nur gehört von einer Ärztin die mal einen Vortrag in unserer Schule hielt, nie selber gesehen.

Wichtig ist dabei ruhe zu bewahren, was sein wir ehrlich kaum möglich ist und fest auf die Wunde drauf zu drücken, sich so schnell wie möglich Hilfe zu suchen, den selbst wenn ein Krankenwagen unterwegs ist, kann es passieren, das man das Bewusstsein verliert wenn man eine bestimmte Menge an Blut verloren hat.
In dem Fall sollte man sich jemanden suchen der in solchen Fällen weiter drückt und man sollte sich hinlegen.

Wenn man sich aufregt, soll das Herz schneller schlagen und man verblutet außerdem schneller, da Blut dann schneller durch den Körper gepumpt wird und sozusagen hilfst du dir nur selber dabei schneller zu sterben.

Da aus "Stich in den Hals" keine eindeutige Verletzung ersichtlich ist, ist diese Frage nicht beantwortbar.

Je nachdem wie tief und womit gestochen wird, stirbt ein Mensch erst wenn er alt genug für Altersschwäche ist.

Kann ein Mensch überall beerdigt werden?

Hallo,

ich meine, wenn ein Mensch mit deutschen Pass stirbt und es sein letzter Wunsch war in Amerika beerdigt zu werden, ist das möglich oder gelten hier die Grenzen? Ist das möglich auch wenn diese Mensch kein Pass, bzw GreenCard oder so hat? Es geht nur rein vom gesetzlichen.

Vielen Dank schon einmal :)

...zur Frage

Ist ein Wespenstich am Hals gefährlich?

Hallo,

mich hat gerade eine Wespe in den Hals gestochen. Ist das gefährlich? Es tut nur etwas weh. Sollte ich zum Arzt gehen? Was kann ich noch tun?

...zur Frage

Kann man eine erstickte Person wiederbeleben wenn ja wie lange nach dem Atemausfall?

Hey, ich möchte mal reine Interesse weise wissen wie lange man ein Mensch wieder beleben kann der eben erstickt ist, da das Gehirn ja nicht sofort stirbt. Sagen wir es mal so eine Person wird von einer Biene im Hals gestochen und das Nächste Krankenhaus ist 15 Minuten entfernt und der Krankenwagen schafft es erst nach 10 Minuten an dem Ort anzutreffen. Würde der Krankenwagen es nach 10-15 Minuten noch schaffen diese Person zu reanimieren? Wenn ja, welche Schäden könnten an dieser Person hängen bleiben da ja sehr viele Hirnzellen wahrscheinlich absterben werden.

...zur Frage

Flöhe im Haus und bei den Hunden bekämpfen?

Wir haben seit 2 Wochen ein Floh Problem. Wir haben schon alles ausprobiert sei es Waschen,Saugen,Vernebler,Spray,Kämmen,Spot on,Halsband,Einfrieren etc. Wir bekommen diese dummen Viecher einfach nicht weg ! Es juckt nicht nur den Hunden sondern uns auch. Ich hatte einen der Hunde mal mit einen Floh Kamm ausgekämmt und es waren so um 32 flöhe im Fell! danach mit Floh Spray eingesprüht und 10 min später waren wieder 3 stück dran! Wir sind am Verzweifeln und wissen nicht mehr weiter es wird schon zur Qual! Ich selber bin schon ungerne Zuhause wegen dieser Plage.

Bitte falls jemand etwas weiß was wirklich EFFEKTIV HILFT! dann Antwortet bitte.

...zur Frage

Wir man mit Zahnspange beerdigt?

Rein aus interesse: wenn man eine festezahnspange hat und stirbt wird man dann mit der zahnspange beerdigt oder wird die vorher entfernt

...zur Frage

Wieso passen Mensch und Hund so gut zusammen?

Was denkt ihr? Ist rein Interesse halber.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?