Nach wievielen Jahren ist es üblich sich zu verloben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Willst du jetzt eine Statistik?
Macht das dann, wenn ihr euch bereit dazu fühlt. Bei mir hat es 10 Jahre gedauert....bei Freunden und Bekannten wesentlich weniger. Manche heiraten sogar nach einem Jahr.
Mach das nicht von irgendwem abhängig, sondern überlegt euch das gut und dann feuer frei ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Zeitangabe,man sollte von selbst wissen wann man zu einem weiterem Schritt in der Beziehung bereit ist.Meine Eltern waren schon nach 1 Jahr Beziehung verlobt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei meiner mum waren es 2,5 jahre und nach 3 jahren haben sie geheiratet
insgesamt ist sie mit meinem stiefvater jetzt 6 jahre zusamme davon die hälte verheiratet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mit ihrem ersten Mann hat sich meine Mutter nach 4 Jahren beziehung verlobt, und mit meinem Vater schon nach 2 Jahren. Das muss jeder selber wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist heutzutage nicht mehr "üblich", sich zu verloben. Ob oder ob nicht - jedes Paar kann das halten, wie es will. Es gibt auch keine "übliche Zeit" dafür.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann jeder machen, wie er lustig ist.

Ich war vor meiner 2. Ehe gar nicht verlobt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N3kr0One
24.05.2016, 15:22

heißt? er hat dich am Altar gefragt und ihr hattet alle "zufällig" schon Hochzeitsklamotten an?

0

Da gibt es keine Vorgaben. Bei manchen geht's schnell, bei anderen dauert es länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibt es keine Regel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bleibt jedem selbst überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApexY
24.05.2016, 15:20

Ich wollte es nicht zu früh angehen

0

Was möchtest Du wissen?