Nach wieviel Tagen/Wochen machen Neugeborene Katzen die Augen auf?

3 Antworten

sie waermen sich gegenseitig. wenn sie wissen wo das futter steht, sind 6 stunden kein problem. mit sechs wochen koennen sie schon milch allein schlabern, oder dosenfutter mit wasser zu brei geruehrt. wie hinterher fress-und schlafplatz aussehen ist eine andere frage. 5 katzenkinder raeumen ganz schoen um. auch das klo muss so frueh wie moeglich gezeigt werden. moeglichst in der naehe. spaeter kann es weiter weg sein. ich hatte letzten sommer das vergnuegen.mit 4 katzenkindern, ca 4 wochen alt.alle gesund und munter.

Mit ca 10 Tagen öffnen sie die Augen. Ja, Du kannst sie 6 Stunden allein lassen wenn Du sie vorher und direkt nacher fütterst. Nach dem Füttern die leichte Bauchmassage nicht vergessen, damit sie Kot und Urin absetzen können, das geht noch nicht allein.

Sie brauche alle 2 Std. Milch.... Und natürlich immer Nestwärme. Hast Du eine Katzen oder Hundedame, die sich in Deiner Abwesenheit um die Kleinen kümmert? Sonst sind 6 Std. sehr lang. Aber mein kleiner Kater hats auch geschafft, und ich habe nachts geschlafen. Meine Hündin hat Ihn gewärmt. L.G.

Sind Hauskatzen glücklich?

Hallo, ich ziehe demnächst um und möchte mir eine Katze zulegen. Allerdings ist es wegen der Straße zu gefährlich, sie raus zu lassen. Ich hatte bis jetzt immer Katzen (bei meiner Mutter). Eine ist überfahren worden und die andere war mal 10 Tage in der Garage des Nachbarn eingesperrt der im Urlaub war und hat nur ganz knapp überlebt. Aber wenn ich meine Katzen immer so sehe, wie sie ihn der Wieso rumtollen, frage ich mich, ob Hauskatzen überhaupt glücklich sind. Eine von meinen jetztigen Katzen mitnehmen und "einsperren" obwohl sie jahreland raus durften möchte ich nicht. Die bleiben bei meiner Mutter. Wenn ich eine kleine Babykatze kaufe, die noch nie raus durfte und auch nur in der Wohnung halte, ist sie dann glücklich? Wenn sie nicht spielen darf etc? Ich würde sie echt gerne raus lassen. Aber ich ziehe direkt an die Straße. Gegenüber von der Straße ist ein riesiges Feld und ein Wald und die Versuchung über die Straße zu rennen ist natürlich groß. Was soll ich machen?

...zur Frage

Weitere Katze adoptieren?

Hallo,

ich habe eine acht jährige Katze, die, seit ich sie mit 17 Wochen bekommen habe, immer alleine bei mir in der Wohnung gelebt hat. Nun ziehe ich endlich in eine große Wohnung, in der auch zwei Katzen genug Platz hätten. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich eine weitere Katze aus dem Tierheim adoptieren sollte. Nicht nur, weil ich gerne eine zweite Katze hätte, sondern auch als Gesellschaft für meine alte Katze, da ich häufig tagsüber nicht zu Hause bin. Ich hätte gerne eine Katze ungefähr in dem gleichen Alter (also acht Jahre). Ich mache mir aber Gedanken, ob es vielleicht Katzen in dem Alter nur stresst, wenn plötzlich ein Artgenosse dazu kommt. Und macht es einen Unterschied ob der Neuankömmling männlich oder weiblich ist?

Vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen mit der Zusammenführung von Katzen, von denen eine vorher lange alleine gelebt hat und kann mich bei meiner Entscheidung beraten.

Danke für die Antworten

...zur Frage

Katzenbaby 8 wochen alt?

Guten Tag,

Habe mir gestern ein kleines Katzenbaby gekauft, was ohne Mutter aufgewachsen ist leider. Es wurde mit Milchpulver und Flasche aufgezogen. Habe das Kätzchen jetzt seit gestern Abend hier. Mir wurde gesagt, dass es keine Milch mehr braucht, da es Nassfutter für Kitte sxhon frisst. Jetzt will es das essen aber nicht anrühren. Ist das normal das die Kätzchen in dem Alter nachts nicht mehr essen müssen? Mache mir große Sorgen, dass es nichts essen wird. Oder soll ich es lieber morgen wieder mit Aufzuchtmilch füttern und welche besorgen gehen und es noch weiter mit der Flasche füttern? Es ist nicht alleine, andere Katzen sind auxh noch herum und es macht ansonsten einen fröhlichen Eindruck.

Liebe Grüße

...zur Frage

Weiß jemand wie lange es dauert bis in Die Sims 4 Hunde und katzen ein Welpe oder Kätzchen erwachsen wird oder kann man die irgendwie altern lassen?

...zur Frage

Was tun mit Kranken Katzen aus Tierheim?

Hallo ihr seid meine letzte Hoffnung! Wir haben vor 3 Monaten zwei kleine Kätzchen aus dem Tierheim geholt. Leider haben sie von Anfang an Giardien! Wir haben jetzt schon 4 Behandlungen hinter uns und die sind immer noch nicht weg. :-( ich befürchte, dass die nie weggehen. Wer weiß wie lange die das schon vorher hatten...

Die beiden sind in einem Zimmer „eingesperrt“. Ich weiß nicht mehr weiter. Das ist doch kein Zustand - weder für die beiden noch für uns.

Was würdet ihr machen? Ich hatte schon mal überlegt die beiden ins Tierheim zurückzugeben damit sie dort in Quarantäne gesund werden können. Ich bekomme es zuhause nicht mehr hin.

Bitte keine blöden Sprüche sondern wirklich gute Tipps. Wie gesagt ich kümmere mich seit 3 Monaten aufopferungsvoll um die beiden!

Vielen lieben Dank!

...zur Frage

Warum wachsen Katzen nach dem kastrieren weiter?

In den Hoden wird doch zu 90 % das Testosteron gebildet. Katzen werden schon im seeehr jungen Alter kastriert. Warum wachsen die Katzen dann trotzdem noch weiter ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?