nach wieviel tagen brauch man eine krankmeldung?

8 Antworten

Das ist in allen Berufsgruppen gleich. Man kann einen Tag daheim bleiben wenn man krank ist, sollte einen solchen Tag aber nicht zu oft wahrnehmen. Sonst kann der Arbeitgeber auf eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bestehen. Also wenn du dich krank fühlst und ein Arzt in der Nähe ist, hol dir lieber eine Krankmeldung, das wirkt auf jeden Fall glaubwürdiger.

Entscheidend ist, was dein Arbeitsvertrag sagt.

Grundsätzlich muß eine Krankmeldung für den ersten Arbeitstag vorliegen. in vielen Arbeitsverträgen wird jedoch darauf verzichtet, und eine Krankmeldung erst zum 3. Arbeitstag gefordert.

Was allerdings immer erforderlich ist - ein Anruf am ersten Arbeitstag, dass man krank ist. Wenn einem dann gesagt wird, dass man eine Krankmeldung einreichen muß, so ist diese auch dann einzureichen, wenn der Arbeitsvertrag 3 Tage sagt.

Das ist unterschiedlich.

In meiner alten Firma war es per Betriebsvereinbarung geregelt, dass auch bei einem Fehltag eine Krankmeldung vorgelegt werden muss, bei meinem jetzigen Arbeitgeber darf man bis zu drei Tage krank sein, bis man eine AU vorlegen muss.

wieviel Tage darf ein Beamter ohne Krankmeldung zu Hause bleiben?

wieviel Tage darf ein Beamter ohne Krankmeldung zu Hause bleiben?

2 oder 3 Tage?

...zur Frage

Blasenentzündung seit einem Monat - Schwangerschaftsanzeichen?

Hey, also mein Problem ist, wie im Titel halt schon steht, dass ich es seit einem Monat mit einer sehr hartnäckigen Blasenentzündung zutun habe, die auch nach zwei Antibiotikabehandlungen (1. Medikament war Monuril, 2. war Azithromycin) nicht weggegangen ist. Beide Ärzte, bei denen ich war (Frauenarzt+Hausarzt) haben mir bestätigt dass das keine leichte Entzündung sei und sie auch Blut im Urin gefunden haben.

Meine Mutter und ich rätseln jetzt wie das kommt dass das nicht weggeht. Sie ist dann auf den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft gekommen, weil das bei ihr damals ein SS-Anzeichen war. Ich hab ihre Idee daraufhin verneint weil ich den Gedanken verdrängen wollte, aber möglich ist es. Ich vergesse sehr oft die Pille. Jedoch müsste es meiner Frauenärztin bei der Urinuntersuchung doch aufgefallen sein, wenn ich schwanger gewesen wäre.. oder?!

...zur Frage

arzt hatt mir keine krankschreibung gegeben

Hey Also ich war gerade beim arzt wegen meiner blasen entzündung die sicj verschlimmwrt hatt, kann kaum noch sitzen und muss fast alle 20 min aufs klo Morgen geht die klasse schwimmen und da ich auf einer berufsschule bin brauch in ein Krankschreiben um daheim bleiben zu können Hab jetzt aber keins bekommen für heute nur für morgen, was nun?

...zur Frage

Zweite Krankmeldung vom Arzt holen?

Hallo, hatte gestern Nackenschmerzen und war auch gestern beim Arzt, der mir auch eine Krankmeldung aber nur für den gestrigen Tag gegeben hat. Heute morgen bin ich aufgestanden und habe immer noch starke Nackenschmerzen.

Kann ich jetzt nochmal ohne anzurufen zum Arzt gehen und an der Rezeption nach einer zweiten Krankmeldung für den heutigen Tag fragen bzw. bekommen?

Ist das dann noch mit Behandlung oder ohne? Weil ich war ja gestern schon bei ihm.

Freue mich über schnelle antworten. Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Am zweiten Tag krank ohne Attest!

ich bin gestern sofort zum Arzt, da ich krank bin. Dieser schrieb mich auch für diesen Tag krank. Heute morgen war es dann aber noch nicht ganz gut und ich blieb nochmal daheim. Muss ich mir jetzt für heute auch eine Krankmeldung holen oder reicht die von gestern, wenn ich morgen wieder arbeiten gehe?

...zur Frage

Brauch ich eine Krankmeldung?

Also ich bin seit Freitag krank, brauch aber meiner Meinung nach nicht zum Arzt, weil ich morgen wieder arbeiten kann und in meiner Firma brauch man erst ab 3 Tagen eine Krankmeldung. Aber das war ja uebers Wochenende, brauch ich da eine Krankmeldung, sind dann ja eigendlich 4 Tage irgendwie. Also ich muss Samstags nciht arbeiten also bin nur 2 Tage nicht bei der Arbeit gewesen, deswegen weiss ich jetzt nicht so genau ob ich eine brauche. Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?